3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Karamell- Ananas- Guglhupf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

Kuchenteig

  • 3 Stück Eier, Größe M
  • 150 g Zucker
  • 70 g Öl, neutral, z.B. Sonnenblumenöl
  • 100 g Ananassaft
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Mehl
  • 1 Päckchen Vanillepudding
  • 10 g Backpulver
  • 5-6 Scheiben Ananas, halbiert
  • 10-12 Stücke Kirschen

Karamell Guß

  • 100 g Butter
  • 60 g Zucker
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Guglhupfform fetten und bemehlen!

    Die Zutaten für den Karamell Guß in den Mixtopf geben und 3Min./60Grad/Stufe2 schmelzen.

    Den Guß in die Form geben...

    Die Ananas abwechselnd mit den Kirschen darin verteilen...

     

     

     

     

     

  2. Rühreinsatz einsetzen!!!

    Eier in den Mixtopf geben und 2,5 Min./37°/Stufe 3,5 aufschlagen.

     

    Backofen auf 160° O/U Hitze vorheizen!!!

     

    Zucker zugeben und 10 Min. /ohne Hitze /Stufe 3,5 weiterschlagen

     

    Rühreinsatz entfernen!!!

     

    Öl und Saft zugeben, dann Backpulver mit Mehl und Puddingpulver in den Mixtopf dazusieben und 7 Sek./Stufe 4 unterheben... Evtl. mit dem Spartel noch etwas nacharbeiten und auf der geschichteten Ananas verteilen.

     

    In den vorgeheizten Ofen schieben und ca. 45 Min. backen... Stäbchenprobe nicht vergessen!!!

     

    Kuchen in der Form auskühlen lassen und dann stürzen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt mehrere Tage!!! Wird immer saftiger!!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo,  ich hab nur

    Verfasst von wsonja24 am 3. August 2016 - 00:45.

    Hallo,  ich hab nur Dosenananas genommen,  aber natürlich gehen auch frische!  

    LG Sonja 

    Sonja Strohmeier

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo der Kuchen sieht ja

    Verfasst von claro am 16. Mai 2016 - 15:57.

    Hallo der Kuchen sieht ja wirklich lecker aus. Mal was ganz anderes. Aber meine Frage , hast du frische Ananas genommen oder aus der Dose?

    Ich lass schon mal ein Herzerl da, hoffe auf schnelle Antwort.

    Danke, Gruß Claro

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmm, sieht das lecker aus!

    Verfasst von Thermomädel am 14. Mai 2016 - 10:17.

    Hmmm, sieht das lecker aus! Werde ich bestimmt ausprobieren!  

     

     

    LG vom Thermomädel


    ----


    Das Leben ist viel zu kurz, um schlecht zu Essen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ja, vielen Dank Helga, hab's

    Verfasst von wsonja24 am 13. Mai 2016 - 21:24.

    ja, vielen Dank Helga, hab's gerade bemerkt!!! tmrc_emoticons.;-)

     

    Sonja Strohmeier

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schaut toll aus, aber bei den

    Verfasst von helga 58 am 13. Mai 2016 - 19:42.

    Schaut toll aus, aber bei den Angaben fehlen die Ananasstücke.

    LG Helga

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können