3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Karotten Muffins (vegan)


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Muffins

  • 400 Gramm Karotten, in Stücken
  • 400 Gramm Mehl Type 405
  • 150 Gramm Zucker
  • 200 Gramm Sonnenblumenöl
  • 3 Esslöffel Vanillezucker, Selbstgemacht
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Teelöffel Zimt, Optional
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 180°C vorheizen.

    Karotten in den Mixtopf wiegen 10 - 15 Sek./Stufe 6 zerkleinern und umfüllen.

    Restliche Zutaten in den Mixtopf geben 30 Sek. /Stufe 5 miteinander vermengen.

    Karotte zum Teig hinzufügen mit Hilfe des Spatels weitere 30 Sek./Stufe5 unterheben.

    Den Teig (er ist ziemlich kompakt) in die Muffinförmchen füllen, und bei 180°C/20 Min. backen.

    Mittels Stäbchenprobe prüfen ob sie fertig sind.

    (Wenn nichts mehr am Zahnstocher hängenbleibt sind sie fertig.)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Karotte kann auch durch Kürbis oder Zucchini ausgetauscht werden.
Wer lieber Kuchen isst gibt den Teig in eine gefettete Form und bäckt den Kuchen 45-50 min.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare