3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kastenkuchen "Pina Colada"


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Portion/en

Kastenkuchen "Pina Colada"

  • 1 Dose Ananas, (425ml)
  • 200 g Butter
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Zucker
  • 4 Stück Eier
  • 75 g Kokosmilch
  • 3 EL Kokoslikör, z.B. Batida de Coco
  • 3 EL Rum
  • 375 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 200 g Puderzucker
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Ananas abtropfen lassen, Saft auffangen.

    Ananas im Gentle stir setting Stufe6/5Sekunden zerkleinern.

    Butter, Vanillezucker, Salz und Zucker zugeben und 2Min./Stufe5 cremig rühren.

    Eier einzeln durch die Deckelöffnung zugeben, Kokosmilch und Likör zugeben und weiterhin auf Stufe 5 rühren.

    In eine gefettete Kastenform füllen und 60Minuten im auf 180°C vorgeheiztem Backofen backen.

    Ca. 15 Minuten auskühlen lassen, aus der Form stürzen und mit einer Glasur (aus 3EL Ananassaft und dem Puderzucker) bestreichen.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • KLINGT WIRKLICH GUT - SUCHE EIN REZEPT FÜR...

    Verfasst von marmelädchen am 24. Januar 2017 - 19:58.

    KLINGT WIRKLICH GUT - SUCHE EIN REZEPT FÜR MORGEN - WERDE ES AUSPROBIERN - STERNCHEN FÜR DEINE IDEE LASSE ICH DIR SCHON MAL DA

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können