3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kinder Bueno Torte


Drucken:
4

Zutaten

Kinder Bueno Torte

Schoko Nuss Boden

  • 150 Gramm Butter, weich
  • 150 Gramm Zucker
  • 4 Eier
  • 200 Gramm Haselnüsse, gemahlen
  • 3 EL Backkakao
  • 3 TL Backpulver

Bueno Creme

  • 24 Kinder Bueno, einzelne Riegel
  • 4 Rama Cremefine zum Schlagen
  • 2 Päckchen Vanilliezucker
  • 3 EL Nutella
  • 2 Päckchen Gelantiene Fix, von Dr. Oetker
  • 150 Gramm geröstete gehackte Mandeln
  • Zucker, nach Bedarf zum süßen

Deko

  • 1 Päckchen Nougat, schnittfest
  • 1 Mini Buenos, Packet (nach Bedarf)
  • 4 EL Caramelsoße
  • 3 EL weiße Schokoladen-Kuvertüre, Flocken
  • Kinder Schokolade
5

Zubereitung

    Teig
  1. Den Schmetterling in den Closed lid einsetzten und die Butter und den Zucker so lange auf Stufe 4 schlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Dann nach und nach die eier einzeln dazu geben. Die restlichen Zutaten hinzufügen und den Teig in eine 26iger, gefettete Springform geben. Den Teig bei Umluft auf 175 Grad 30-40 min backen. Stäbchen Probe machen! Den Teig auskühlen lassen. Den Teig durchschneiden, sodass man 2 oder optional 3 Böden bekommt. Einen Boden auf eine Tortenplatte legen und mit Nutella bestreichen (ca. 1 EL, den Rest braucht man für die Creme).
  2. Creme
  3. Je 2 Flaschen Rama mit Hilfe des Schmetterlings aufschlagen und mit Vanniliezucker süßen dann in eine größere Schüssel umfüllen. Wenn die "Sahne" geschlagen ist, die Buenos durchbrechen und in den Closed lid geben. Der Closed lid muss vorher nicht gesäubert werden, aber der Schmetterling muss raus. Die Buenos solage pürieren bis die Cremig sind, damit die noch feiner "gemahlen" werden habe ich ca. 3 EL geschlagene Cremefine mit in den Mixtopf gegben. Die Bueno Maße kann jetzt unter die "Sahne" gehoben werden. Dazu dann noch die 2 EL Nutella geben. Gelantine Fix kann man mit einem Schneebesen unter die Masse heben. Die gerösteten abgekühlten Mandel auch unter die Masse heben. Ein Tortenring um den 1 Boden legen, nun die Creme auf dem 1. Tortenboden verteilen und den 2. Boden oben drauf, die nächste Schicht Creme verteilen und dann als Abschluss den Deckel oben drauf und die mit Creme bestreichen (etwas Creme zurück behalten für den Rand). die Torte schonmal ca. 1 Stunde Kaltstellen und dann den Ring weg nehmen und mit restlicher Creme den Rand einstreichen. Torte wieder kalt stellen.
  4. Deko
  5. Das Nougat über einem Wasserbad zum schmelzen bringen, dann über die Torte gießen und verteilen. Torte wieder kalt stellen und danach mit den Kinder Bueno Mini verzieren. Schokoflocken verteilen und nach belieben mit Caramelsoße begießen. Dann die Torte mehrere Stunden kalt stellen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Torte habe ich "umgeschrieben" auf den TM, ich habe sie zum ersten Mal gemacht. Vllt kann man den Thermi öfters benutzen, z.B. zum schmelzen vom Nougat, ich habe die Torte aber selbst auch zum ersten Mal gemacht. Sie ist sehr sehr mächtig und kann in ca. 15 Stücke geschnitten werden. So war mein Ursprungsrezept, leider ist mein einer Teil vom Schoko-Nuss-Boden kaputt gegangen und ich habe noch einen einfachen Bisquite gebacken und dann hellen und hunklen boden gehabt. Also Bisquite eignet sich auch hervorragend für die Torte


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare