3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirsch-Streusel-Kuchen einfach & lecker


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Streusel:

  • 200 g Butter, in Stücken
  • 200 g Zucker
  • 250 g Mehl

Teig:

  • 100 g Zucker
  • 130 g Butter oder Margarine
  • 3 Eier
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 280 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 75 g Milch
  • 1 Prise Salz

Kirschfüllung:

  • 1 Glas Sauerkirschen
  • 2 Päckchen Puddingpulver Vanille
  • 4 EL Zucker
  • 150 g Milch
5

Zubereitung

    Zuerst die Streusel vorbereiten!!
  1. Erst gleich mal Backofen vorheizen!!

    Für die Streusel den Butter in dem Closed lidMixtopf geben, dann den Zucker und dann das Mehl! (Reihenfolge wichtig - dann verknetet es sich am besten).

    Das Ganze 25 Sekunden/Stufe 4 verkneten lassen (je nach Konsistenz-Wunsch der Streusel - weniger lang: klein-bröselig, länger: klumpig und dicker)

    Danach in eine Schüssel geben und kaltstellen!
  2. Teig:
  3. Zucker, Eier, Vanillinzucker und Butter oder Margarine in den Mixtopf geben und 40 Sekunden/Stufe 4-5 verrühren.

    Dann Mehl, Backpulver, Milch und Salz zugeben und nochmals 20 Sekunden/Stufe 3 rühren.
    Auf einem Backblech einen Backrahmen aufstellen und alles einfetten. Dann den Teig über den ganzen Boden gleichmäßig verstreichen und zur Seite stellen.
  4. Kirsch-"Füllung":
  5. Closed lidMixtopf gut ausspülen

    Kirschen gleich über dem Closed lidMixtopf abtropfen und den Saft darin auffangen.
    Zucker und Vanille-Puddingpulver zugeben, dann die Milch.

    Deckel verschließen und 5 Sekunden/Stufe 5 vermischen.
    Jetzt 7 Minuten/100°/Stufe 2 kochen und somit den Saft andicken.

    Dann die abegetropfen Sauerkischen zugeben und mithIlfe des Spatels vorsichtig unterrühren.
    Jetzt auf dem Teig verteilen.
    Zum Schluss noch die Streußel darüber verteilen.
  6. Umluft 170°, ca. 45 Minuten
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super leckeres Rezept alle waren begeistert 5

    Verfasst von Svoge am 2. Mai 2017 - 13:12.

    Super leckeres Rezept, alle waren begeistert 5+

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von Pinos Mami am 3. April 2017 - 16:10.

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können