3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirschen Apfel Streuselkuchen vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Boden

  • 200 Gramm Mehl
  • 120 Gramm Alsan Margerine
  • 2 Esslöffel Rohrzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 gestrichene Teelöffel Backpulver
  • 60 ml Wasser
  • 1 Prise Salz

Belag

  • 300 Gramm Kirschen entsteint
  • 450 Gramm Äpfel geschält und entkernt in Stücken
  • 400 Gramm Seidentofu
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 75 Gramm Zucker
  • 1 Zitrone Abrieb und Saft davon
  • 50 Gramm Maisstärke
  • 100 Gramm Alsan Margerine
  • 2 Esslöffel Vanille

Streusel

  • 150 Gramm Mehl
  • 80 Gramm Alsan
  • 6 Esslöffel Rohrzucker
  • 2 gestrichene Teelöffel Vanille
  • 1 handvoll gehackte Mandeln
5

Zubereitung

    Kuchen
  1. Teig

     

    Für den Boden die trockenen Zutaten in den Closed lid auf Stufe 1/ 10 Sekunden  vermischen und die Margarine in Flocken hinzugeben. Alles 2 Minuten Dough mode zu einem Teig verkneten. Springform mit BackbPapier auslegen und die Form einfetten und den Teig hineindrücken, dabei einen Rand hochziehen. Zugedeckt für 1 Std. in den Kühlschrank stellen. 

     

     

     

     

     

    Creme

     

     

     

    Nach ca. 40 Min. die Füllung herstellen: Den Seidentofu in ein mit Küchenkrepp ausgelegtes Sieb geben und 10 Min. abtropfen lassen. In der Zwischenzeit den Backofen schon einmal vorheizen. Umluft auf 160° und Backöfen mit Ober-Unterhitze auf 180°.

     

     

     

    Kirschen auf den Teig verteilen. Äpfel in den Closed lid geben und 3 Sekunden Stufe 5 zerkleinern und über die Kirschen geben.

     

    Weiter geht es nun mit der Margarine für die Füllung: Diese bei 50 Grad im Closed lid Stufe 1/ 2 Minuten schmelzen lassen. Alle restlichen Zutaten in den Closed lid geben Stufe 2 4 6 8 / 2 Minuten mixen bis eine geschmeidige Creme entstanden ist, sonst nochmal wiederholen. Diese auf die Kirschen verteilen.

     

    Streuselzutaten in  den Closed lid und 1 Minute Dough mode verkneten und die dann mit der Hand über die Creme bröseln und dann Kuchen bei 180 Grad ca 45 Minuten (je nach Ofen ) backen. Auskühlen lassen und genießen.  GUTEN APPETIT! 

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer keinen Seidentofu hat kann auch statt der Creme eine Schicht Apfelmus über das Obst streichen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare