3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirschkuchen vom Blech mit Zimtstreuseln, lecker schnell und saftig!


Drucken:
4

Zutaten

8 Person/en

Teig (Boden)

  • 250 g Butter, (zimmerwarm)
  • 250 g Zucker
  • 5 Stück Eier, (zimmerwarm)
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3-5 EL Milch
  • 500 g Mehl

Belag

  • 800 g Kirschen, (entsteint)
  • 220 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 150 g Butter, (kalt)
5

Zubereitung

    Streusel:
  1. 220g Mehl, 150g Zucker, 1 TL Zimt und 150g Butter (in Stücken) in den Closed lid geben und ca. 30 Sek. Dough mode zu Streuseln verarbeiten. Wenn dicke Streusel gewünscht sind kann auch etwas länger geknetet werden.

    Streusel auf einen Teller geben und kalt stellen.

  2. Boden:
  3. Rühreinsatz im Mixtopf anbringen. Warme Butter (250g) in den Mixtopf geben, oder kalte Butter kurz im Mixtopf auf 37° erwärmen.

    250g Zucker zugeben, dann 3 Min auf Stufe 2 vermengen und dabei einzeln die 5 Eier zugeben.

    500g Mehl, 1 Pkg. Backpulver & 1 Prise Salz zugeben und 1 Min. auf Stufe 2 unterrühren.

    3-5 EL Milch zugeben und dabei ca. 1 Min Stufe 2 rühren bis der Teig leicht flüssig wird.

    Teig auf ein Backblech geben und verteilen.

  4. Backen:
  5. Kirschen (gewaschen und entsteint) auf dem Teig verteilen.

    Streusel über den Kirschen verteilen

    Kuchen in den vorgeheizten Backofen bei 180° etwa 35-40 Minuten backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit Sahne servieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr leckerer Kuchen, vielen Dank für das Rezept.

    Verfasst von Charminbear am 8. Juli 2018 - 19:36.

    Sehr leckerer Kuchen, vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker und schnell

    Verfasst von sonsche411 am 28. Februar 2016 - 14:45.

    Total lecker und schnell gemacht 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können