3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirschmuffins schwarz-weiß


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Kirschmuffins schwarz-weiß

  • 1,5 Messerspitze Backpulver
  • 1 Glas Schattenmorellen
  • 3 EL Backkakao
  • etwas Sprudel
  • 6
    40min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Kirschen abtopfen lassen.
  2. Muffinblech mit Muffinförmchen auslegen.
  3. Maragarine, Zucker, Vanillezucker, Eier, Mehl und Backpulver in den Closed lid 1Min/ Stufe 3,5.

    Ggf. mit dem Spatel runterschieben und nochmal kurz rühren.
  4. Die hälfte des Teigs in eine Schale beiseite stellen.
  5. Kakao zu dem retlichen Teil in den Closed lid und dazu einen Schuss Sprudel. 30Sek/ Stufe 3.
  6. 1EL hellen Teig in ein Förmchen, 3 Kirschen auf den Teig legen, 1EL dunkelen auf die Kirschen. Bei allen Förmchen wiederholen.

    20-25 Minuten bei 200°C Umluft backen und abgekühlt genießen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Benötigt wird außerdem:

Muffinblech

Muffinförmchen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo!...

    Verfasst von Kaariinaa am 17. Juni 2019 - 09:54.

    Hallo!
    Schauen lecker aus,deine Muffin's. Ergänze bitte deine Zutatenliste,würde sie gerne mal ausprobieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • HALLO,deine Zutatenliste ist nicht...

    Verfasst von Duda Martina am 15. Januar 2017 - 19:33.

    HALLO,deine Zutatenliste ist nicht vollständig.LG.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Zutatenliste muss vervollständigt werden.

    Verfasst von Nici-Su am 2. November 2016 - 19:12.

    Die Zutatenliste muss vervollständigt werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können