3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kleiner Käsekuchen 20cm


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 125 g Weizenmehl
  • 25 g Zucker
  • 65 g Butter
  • 1 Stück Eigelb
  • 1 Prisen Salz

Füllung

  • 500 g Quark
  • 125 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Stück Ei
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Boden einer 20 cm Springform mit Backpapier auslegen, Rand einfetten.

    Ofen auf 160 Umluft vorheizen.

    Alle Teigzutaten in den Mixtopf geben, 4 min Dough mode

    Teig in die Springform drücken, evtl. kleinen Rand hochziehen.

    Zutaten für die Füllung in den (evtl. vorher gereinigten) Mixtopf geben, 30 Sek. Stufe 5 verrühren.

    Füllung in die Form geben, 40 - 45 min backen. Bei offener Ofentür in der Form auskühlen lassen. 

10
11

Tipp

Lecker schmeckt dazu die Erdbeersauce aus den aktuellen Finessen :

400g Erdbeeren, 70 g Zucker, 10g Orangensaft (oder Wasser) und 10g Speisestärke 3 Sek. Stufe 4 mixen, dann 4,5 min/100 Grad/Counter-clockwise operation/Stufe 1

warm zum abgekühlten Kuchen servieren


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr einfach, sehr lecker. Er ist ratz fatz...

    Verfasst von maus_sp am 12. Juli 2017 - 19:15.

    Sehr einfach, sehr lecker. Er ist ratz fatz gemacht, Temperatur und Zeitpasst perfekt. Ich hab ihn im Ofen auskühlen lassen und er ist überhaupt nicht eingefallen.

    DANKE für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider lief mir der Teig

    Verfasst von lausmaedele am 16. Mai 2016 - 14:22.

    Leider lief mir der Teig raus, rießen Gestank und mit der Backzeit kam ich nicht hin.

    War ne Stunde im Ofen. Hab mich genau an die Mengen gehalten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooooo lecker!

    Verfasst von Judy-63 am 9. Januar 2016 - 22:21.

    Sooooo lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • unglaublich lecker! 

    Verfasst von atka089 am 1. Dezember 2013 - 23:45.

    unglaublich lecker!  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr tolles Rezept - habe es

    Verfasst von Grisabella am 9. Oktober 2013 - 22:10.

    Sehr tolles Rezept - habe es mit einem Rest TK-Himbeeren auf dem Boden noch variiert. Der Kuchen schmeckt ganz wunderbar und ist sehr leicht herzustellen.   Mit Ober- und Unterhitze braucht er übrigens etwa 170Grad, gegen Backzeitende kann man ggf. nachbräunen (kurz höher stellen).

    Vielen Dank!!!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich backe ihn gerade zum 4ten

    Verfasst von 19Julia93 am 11. September 2013 - 10:56.

    Ich backe ihn gerade zum 4ten Mal und das in 2 Wochentmrc_emoticons.)  da meine Backform größer ist mach ich den doppelten Teig und leg dann Obst rein und dann die "normale" Menge an Cremetmrc_emoticons.)

    Wirklich super und total einfachtmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können