3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Knödel - Kirschauflauf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 g Rosinen, brot (oder Hefezopf)
  • gut für Resteverwertung von 1-2 Tage altem Brot!
  • 250 g Milch
  • 20 g Zucker
  • 1 Päckchen Puddingpulver
  • 2-3 Eier, je nach Größe
  • 1 EL Öl
  • 1 Glas Kirschen
  • 2 EL Speisestärke
  • 2 EL Zucker
  • etwas Fett für die Auflaufform
  • 200 g Schmand
  • 2 TL Vanillezucker
  • 2 Eier
  • etwas Hagelzucker
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Milch in den Closed lid geben und bei 100° Stufe 1 in 2 Minuten erwärmen.

    In der Zwischenzeit das Brot von Hand in grobe Würfel schneiden und in eine Schüssel geben.

    Zu der Milch die Eier, Öl, Zucker und das Puddingpulver geben und auf Stufe 4, 20 Sekunden verrühren, über die Brotwürfel giessen und vermengen. 1 Stunde ruhen lassen.

    Knödelmasse in Frischhaltefolie geben und eine Wurst formen, in den Varoma legen, 500 g Wasser in den Closed lid füllen und 15 Minuten auf Varoma Stufe 1 garen.

    In der Zwischenzeit kann man die Kirschen mit Hilfe des Garkörbchens abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen und in einem Topf erhitzen, Zucker zugeben und mit Stärke andicken, Kirschen dazugeben.

    Auflaufform fetten, Knödelteig in Scheiben schneiden und mit Kirschen in die Form füllen.

    Schmand, Eier und Vanillezucker in 20 Sekunden auf Stufe 4 vermixen und über die Knödel und die Kirschen giessen, mit Hagelzucker bestreuen und überbacken bei

    180° für ca. 15-20 Minuten

     

    Eine warme süße Mahlzeit oder ein unleichtes Dessert tmrc_emoticons.)

    Foto von erster Variante als runde Knödel, die mir aber zu fest waren!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat uns sehr gut

    Verfasst von schlumburgl am 18. August 2015 - 00:24.

    Hat uns sehr gut geschmeckt!

    Danke fürs Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Der Auflauf ist

    Verfasst von nina-hanna am 18. Dezember 2012 - 09:58.

    Hallo.

    Der Auflauf ist gigantisch lecker. Love

    Meine zwei kleinen Mäuse (3 und 1) sind begeistert und sogar mein Mann!!!

    Liebe Grüße tmrc_emoticons.)

    Susi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker :-))))

    Verfasst von Hummel62 am 3. März 2011 - 12:16.

    Das Rezept ist wirklich der Hammer. Das wird es ab sofort wohl öfter bei uns geben. Da kann man ja garnicht genug "älteres" Rosinenbrot zuhause haben.

     

    Habe die Knödelmasse allerdings in 2 Portionen aufgeteilt und dann in den Varoma und den Aufsatz gelegt. Anstatt des Hagelzucker habe ich Mandelblättchen auf den Auflauf gegeben.

    Von mir gibt es auf jeden Fall 5 Sterne tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh Mixperle, und ich hab grad

    Verfasst von Mupfel64 am 25. Februar 2011 - 23:16.

    Oh Mixperle,

    und ich hab grad die Kirschen aufgegessen..... tmrc_emoticons.-( ich hätt` sogar noch Rosinenbrotreste gehabt hm tmrc_emoticons.-(

    muß ich morgen wohl einkaufen tmrc_emoticons.-)

    LG

    mupfel64

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können