3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Knusper-Apfelkuchen


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 100 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 250 g Mehl
  • 1 Ei
  • 1/2 Päckchen Backpulver

Belag

  • 4 Stück Äpfel, (ca. 500g) geschält
  • 300 g Apfelsaft
  • Zitronensaft
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 50 g Apfelsaft
  • 2 EL Zucker

Knusperbelag

  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 150 g gehobelte Mandeln
  • 2 EL Amaretto Likör
5

Zubereitung

    Teig
  1. Mürbteig herstellen:

    Alle Zutaten in den Closed lid geben und 40 Sek./Stufe 5 mit Hilfe des Spatels zu einem Teig verarbeiten. Den Teig in eine Springform drücken, Closed lid reinigen.

     

  2. Füllung:

    Äpfel schälen in den Closed lid geben und  2-3 Sek./Stufe 4-5 mit Hilfe des Spatels zerkleinern. In eine Schüssel umfüllen und mit Zitronensaft beträufeln.

    Apfelsaft in den Closed lid geben, 3 Min. bei 100°C/Stufe 1 aufkochen. In der Zwischenzeit Puddingspulver mit Zucker und Apfelsaft anrühren. Wenn die Masse kocht, Pudding-Apfelsaft dazu geben und kurz mit aufkochen, damit es andickt. Apfelmasse dazugeben Counter-clockwise operation 10 Sek./Stufe 3 unterrühren, evtl. nach dem Öffnen mit dem Spatel nachhelfen.

    Apfelmasse auf den Teig geben.

    Closed lid reinigen

     

  3. Die Butter und den Zucker in den Closed lid geben und 5-6 Min./Varoma/Stufe 2 schmelzen.

    Die Mandelblättchen und den Amaretto zugeben und Counter-clockwise operation 1 Min.30 Sek. bei 100°C/ Stufe 2 vermengen.

    Knuspermasse zum Schluß auf die Äpfel geben und ca. 45-55 Min. bei ca. 175°C Ober-/Unterhitze (je nach Ofen) auf der mittleren Schiene backen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker. Sehr saftig und

    Verfasst von Viebie am 4. Oktober 2015 - 22:30.

    Super lecker. Sehr saftig und knusprig. Habe auch weniger Zucker und Butter für den Knusperbelag genommen. Vielen Dank für's einstellen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo pombeer, habe deinen

    Verfasst von lazaresi am 1. Februar 2015 - 18:41.

    hallo pombeer,

    habe deinen kuchen nachgebacken.

    hatte nur noch 100gr.geh.mandeln für den guss,und die restl.50gr.mit kokosnuss.gehobelt ersetzt,ein supergutes saftiges rezept-vielen dank fürs einstellen.5sterne wert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte den Kuchen nach dem

    Verfasst von Karenonline am 17. September 2014 - 12:58.

    Ich hatte den Kuchen nach dem Backen gleich eingefroren. Deshalb kann ich den Knusper nicht beurteilen, das tut es natürlich nach dem Einfrieren nicht mehr. Geschmeckt hat er mir sehr gut, allerdings finde ich ihn recht fett und dadurch etwas mächtig. 

    CornMixingbowl closedSoft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu! Ich habe auch die

    Verfasst von Toto4711 am 11. Mai 2014 - 19:07.

    Huhu! Ich habe auch die Variante mit etwas weniger Zucker genommen. Bevor ich die Springform gelöst habe, hatte ich den Kuchen 2 Std abkühlen lassen. Hat danach problemlos geklappt und das Ergebnis:

     

    einfach nur lecker !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kompliment . Super lecker im

    Verfasst von Oma Bine am 11. Januar 2014 - 20:05.

    Cooking 7 Kompliment .

    Super lecker im Geschmack. ich werde das nächste mal etwas weniger Zucker nehmen .Ich empfehle Springform nicht zu früh  zu öffenen sonst kann Kuchen verlaufen. tmrc_emoticons.;) .Ist mir passiert trotzdem tolles Rezept ,werde gleich morgen noch mal versuchen.

     So , tmrc_emoticons.) zweiter Versuch voll gelungen

     im Mürbteig nur 80 g und bei Belag 100g Zucker und drei große Äpfel verwendet

    ist für uns ausreichend süß , für Knusperbelag habe ich  125g Butter rein. Großes Lob tolles Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können