3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Knuspersterne


Drucken:
4

Zutaten

100 Stück

Teig

  • 375 g Mehl 405
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker, od. 1 EL selbstg. Vanillezucker
  • 125 g Haselnüsse gem.
  • 250 g kalte Butter
  • 1 Eigelb
  • 150 g Quittengelee
  • 3-4 EL Puderzucker
5

Zubereitung

    Teig
  1. Mehl, Salz, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Nüsse, Butter und das Eigelb in den Mixtopf geben und 1 Min./St. 5 mit Hilfe des Spatels verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie ca. 30 Min. in den Kühlschrank legen.

    Den Backofen auf 180 °C ( Umluft 160°C ) vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Den Teig portionsweise auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 4 mm dick ausrollen und Sterne ausstechen. Aus der Hälfte der Sterne mittig kleinere Sterne oder Kreise ausstechen. Ich habe gleich Förmchen genommen die gleichzeitig den Stern in der Mitte ausstechen. Der Durchmesser meiner Förmchen beträgt ca. 5 cm.

    Nun die ausgest. Plätzchen auf das Backblech legen und im Backofen ca. 12 Min. backen. Auskühlen lassen.

    Das Quittengelee erwärmen und die mittig nicht ausgestochenen Plätzchen damit bestreichen. Sterne mit Loch daraufsetzen, leicht andrücken und trocknen lassen. Wenn notwendig das ausgest. Loch mit Gelee auffüllen. Zum Schluss dünn mit Puderzucker bestäuben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Nun ja, bei mir hats

    Verfasst von Kochsuse am 9. Dezember 2012 - 20:34.

    Nun ja, bei mir hats geklappt.Hat wohl nicht sollen sein.

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, Sorry aber der Teig ist

    Verfasst von Sylval am 7. Dezember 2012 - 23:18.

    Hi,

    Sorry aber der Teig ist mit Abstand der besch.... den ich jemals gemacht hab. tmrc_emoticons.( tmrc_emoticons.( tmrc_emoticons.( Gebröselt ohne Ende, ein Ausrollen, geschweige denn ein dünnes Ausrollen war so gut wie unmöglich! Ich hab nach der Hälfte aufgegeben und den Teig in die Biotonne geworfen.  tmrc_emoticons.(( tmrc_emoticons.(( tmrc_emoticons.(( tmrc_emoticons.(( Und ich backe wirklich viel! Also irgendwas stimmt das nicht, mein Tip wäre, evtl 1-2 Eier mehr?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Guten Abend Kochsuse,

    Verfasst von Luise999 am 1. November 2012 - 21:13.

    Hallo, Guten Abend Kochsuse, nächste Woche werde ich die Plätzchen ausprobieren,den ich habe seid letzter Woche denThermomix tm 21 und bin fleisig dabei Rezepte auszuprobieren.Ich hoffe das das mit dem tm 21 auch klappt..... : tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) Wünsche schönen Abend, gruss Luise999

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können