3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kokos-Spritz-Gebäck


Drucken:
4

Zutaten

Teig:

  • 250 g Butter, weich in Stücken
  • 200 g Zucker
  • 3 Eier (M)
  • 2 Päckchen Sahnepuddingpulver
  • 600 g Weizenmehl, Type 550
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Kokosmilch, cremig
  • Dekoration für das Spritzgebäck
  • 2 Würfel Palmin, flüssig
  • 40 g Kokosmilch, cremig
  • 150 g Puderzucker
  • 2 EL Kokosflocken
  • 100 g Vollmilchkuvertüre
  • 1 Würfel Palmin, flüssig
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Rührteig
  1. Butter, Zucker, Eier, Salz, Puddingpulver, Mehl und 150g Kokosmilch in den Closed lid füllen kurz  durchmixen.

    Dann 3 Min auf Kornstufe mixen.

    Teig umfüllen und 1 Stunde kaltstellen.

    Teig durch den Fleischwolf drehen.

    Ich forme dann am liebsten Kringel.

    Auf Dauerbackfolie/Backpapier/Silikonmatte setzen und im vorgeheizten Backofen auf 170°C ca 20 - 25 backen.

     

    Das flüssige Palmin (2Würfel) mit 40 g Kokosmilch und Puderzucker zur Glasur rühren.

    Das fertige Spritzgeback (kann noch warm ein) halbseitig eintauchen, mit Kokosflocken bestreuen und zum trocknen ablegen.

     

     

    Flüssiges Palmin (1Würfel) und Küvertüre mischen, noch etwas erwärmen, gut durchrühren, die restlichen Gutzle halbseitig eintauchen, dann mit Kokosflocken bestreuen.

     

    Bei mir sind es 110 Kringel geworden.

    Mit Zuckerglasur ca. 70 Stück der Rest mit Schokoglasur.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Topolino555, ich denke

    Verfasst von Küchenzwergi am 11. Dezember 2012 - 21:11.

    Hallo Topolino555,

    ich denke mal, dass es auch mit der Gabäckpresse oder dem Spritzbeutel geht.

    Der Teig ist eher soft als fest.

    Die Kringel siind echt lecker.

    Herzliche Grüße vom,

                                           Küchenzwergi.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe keinen

    Verfasst von Topolino555 am 11. Dezember 2012 - 15:22.

    Hallo, habe keinen Fleischwolf, geht der Teig auch für die Gebäckpresse? 

     

    LG topolino555

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Backfreunde/innen, auf

    Verfasst von Küchenzwergi am 10. Dezember 2012 - 18:09.

    Hallo Backfreunde/innen,

    auf die Kringel mit Zuckerglasur habe ich noch etwas Puderzucker darüber gestreut.

    Grüßle vom,

                          Küchenzwergi.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können