3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis-Zimt-Wölkchen


Drucken:
4

Zutaten

32 Stück

Teig

  • 60 g Butter
  • 100 g Zucker braun
  • 25 g Zucker weiss
  • 110 g Kürbispüree
  • 1 Ei "M"
  • 1 TL Vanillezucker
  • 210 g Mehl
  • 1/2 TL Natron
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 1 geh. TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • Puderzucker, Zum Rollen
5

Zubereitung

  1. Ofen auf 180°C vorheizen.

    1.

    Butter, braunen und weißen Zucker in den Mixtopf geben und 2 Minuten/Stufe 4/ 50° verrühren. Evtl dazwischen mit dem Spatel herunterschieben.

    2. 

    Kürbispüree und das Ei dazugeben und noch einmal 1 Minute/Stufe 4 vermengen.

    3. 

    Die restlichen Zutaten (außer dem Puderzucker!) dazu geben und etwa 30 Sekunden/Stufe 3 mit Hilfe des Spatels vermischen.

    Nicht wundern, der Teig ist zähflüssig!

    4.

    Puderzucker in eine kleine Schüssel geben. Einen gehäuften TL von dem Teig in den Puderzucker streifen und darin zu einer Kugel rollen. Sie sollten gut mit Zucker bedeckt sein. 16 von diesen Kugeln (Teig ergibt zwei Bleche) mit genügend Abstand auf ein Backblech legen.

    Bei 180°C ca. 9 Minuten backen. Die Wölkchen sind anfangs noch sehr weich, härten aber noch etwas aus. 

    Sie bleiben schön fluffig. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schnell, einfach und lecker! 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich mach das immer so: 500 g

    Verfasst von AnnaGe85 am 19. November 2014 - 23:02.

    Ich mach das immer so:

    500 g Kürbis (in Stücken) in den Varoma, 800g Wasser in den Mixtopf geschlossenund auf Varomastufe 20 Min/Stufe 3 garen. 

    Danach das Wasser ausschütten, die Stücke in den Mixtopf geschlossen und circa auf Stufe 8 circa 15 Sekunden pürieren. Funktioniert mit allen Kürbissen. 

    LG Anna

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da ich bisher noch nicht viel

    Verfasst von Junikäfer1 am 19. November 2014 - 22:51.

    Da ich bisher noch nicht viel mit Kürbissen gekocht habe meine Frage: wie stelle ich Kürbispüree her?

    Lg Junikäfer1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können