3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lebkuchen nach Nürnberger Art


Drucken:
4

Zutaten

38 Stück

Für den Teig

  • 100 g Zitronat
  • 100 g Orangeat
  • 60 g Rum
  • 125 g gemahlene Haselnüsse
  • 125 g gemahlene Walnüsse
  • 5 Stück Eier
  • 250 g Zucker
  • 125 g flüssige Butter
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 5 g Pottasche
  • 100 g Semmelbrösel
  • 60 g Mehl
  • 38 Stück Oblaten 70mm

Für den Guss und die Verzierung

  • 75 g Weisse Kuvertüre
  • 75 g Zartbitter Kuvertüre
  • 50 g ganze Mandeln
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Und so wirds gemacht
  1. Zitronat und Orangeat in den Closed lidgeben und 10 Sekunden/ Stufe 10 zerkleinern. In ein großes Gefäß umschütten, mit dem Rum ubergießen und vermengen und mit den gemahlenen Haselnüssen und Walnüssen abdecken und über Nacht zugedeckt stehen lassen.
    Am nächsten Tag Eier, Zucker, flüssige (wieder abgekühlte) Butter,Gewürze, Semmelbrösel, Mehl und die Nussmischung in den Closed lidgeben. 4Minuten/ Knetstufe/linkslauf zu einem Teig verkneten.
    Backofen auf Umluft 200°C vorheizen.
    Den Teig (er klebt einwenig) auf die Oblaten verteilen. Ich nehme ca 2TL auf eine Oblate. Dabei einen Rand von 0,5cm frei lassen. Mit einem feuchen Finger den Teig gleichmäßig auf der Oblate verteilen und diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzten und ca 20-25 Minuten bei 200°C Umluft backen.
    Die Kuvertüre bei niedriger Temperatur schmelzen und mit einen Tropfen Öl glatt rühren. Die Lebkuchen mit der Kuvertüre bestreichen und mit den halbierten Mandeln verzieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt Rum kann man auch Orangensaft nehmen.

Zum Aufbringen des Teiges auf die Oblaten, verwende ich eine Lebkuchenglocke mit einem Durchmesser von 70mm.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Pulver wird als Backtriebmittel benutzt. Es...

    Verfasst von Thermute am 18. Dezember 2016 - 18:40.

    Das Pulver wird als Backtriebmittel benutzt. Es lockert besonders schön schwere Teige wie bei Brot oder Lebkuchen auf. Allerdings im Gegensatz zum Beispiel zu Hefe in die Breite und nicht in die Höhe. Das Pulver besteht aus Kaliumcarbonat, eine völlig harmlose chemische Verbindung aus den Kaliumsalzen von Kohlensäure.

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie.


    Thermute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was ist pottasche?

    Verfasst von icebell65 am 17. Dezember 2016 - 22:36.

    Was ist pottasche?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können