3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Lebkuchen vom Blech


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

Teig

  • 3 Teelöffel Honig
  • 150 Gramm Butter
  • 500 Gramm Milch
  • 4 Stück Eier
  • 350 Gramm Mehl
  • 200 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100 Gramm Haselnüsse oder Mandeln
  • 3 Teelöffel Lebkuchengewürz
  • 2 Teelöffel Kakao
  • 1 Teelöffel Zimt

Glasur

  • 1 Packung Schokoladenglasur
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Honig, Butter und Milch in den Topf geben und 3 Minuten 100Grad Stufe 2-3 erhitzen.

    Danachdie restlichen Zutaten hinzufügen und 15sec St 2-3 vermischen, danach hochdrehen und weitere 30 sec Stufe 5 rühren. Evtl Reste vom Rand mit dem Spatel nach unten schieben.

    Den flüssigen Teig auf ein Blech mit Backpapier gießen. Ca 20 Minuten bei 180 Grad backen.

    Nachdem Auskühlen mit Schokoguss bestreichen. 

     

     

     

     

     

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Leider sind die Lebkuchen bei uns nach dem backen...

    Verfasst von Flaps am 6. November 2017 - 18:41.

    Leider sind die Lebkuchen bei uns nach dem backen bzw abkühlen total zusammen gefallen.
    Geschmacklich aber echt lecker, deshalb 4 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooo lecker, schnell, einfach. Kam sehr gut an....

    Verfasst von asmital am 30. Dezember 2016 - 13:34.

    Sooo lecker, schnell, einfach. Kam sehr gut an. Kannte das Rezept schon.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe sie ausprobiert sind

    Verfasst von Tines-Lieblingstopf am 19. Dezember 2014 - 13:18.

    Habe sie ausprobiert sind super lecker und nicht zu süss. Habe sie 30 min. im Ofen gehabt und mit rahme gebacken.

    Ich bereue es denn Thermi nicht schon vor zwanzig Jahren gekauft zu haben. Mixingbowl closedSoftCorn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können