3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Leckerer Apfelkuchen mit Eischneehaube


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

für den Teig

  • 3 Eier
  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 3-4 Stück Apfel säuerlich ( Boskop )
  • 1-2 EL Zitronensaft, für die Äpfel
  • 1-2 EL Zucker, für die Äpfel

für die Eischneehaube

  • 3 Stück Eiweiss zum Bestreichen
  • 150 g Zucker
5

Zubereitung

  1. 1. Äpfel entkernen und ca. 5 Sek/Stufe 5 zerkleinern

    2. Apfelstücke mit Zucker + Zitronensaft mischen.

    3. Alle Zutaten für den Teig (außer die Äpfel) in den Closed lid geben und 1 1/2 Min/Stufe 3 verrühren.

    4. Äpfel untermischen und in eine gefettete Springform (26) geben.

    5. Im vorgeheizten Backofen bei 175* 50 Min backen.

    6. Schmetterling in den Closed lid setzen und die Eiweiss dazugeben- 2 Minuten / Stufe 4 und dabei den Zucker von oben einrieseln lassen.

    7. Kuchen damit bestreichen und nochmal ca. 15 Min bei 150* backen.

    8. Gut abkühlen lassen und Guten Appetit

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mega lecker und

    Verfasst von Black Kitty am 6. Oktober 2012 - 22:44.

    Cooking 7

    Mega lecker und saftig. 

    Diesen Kuchen wird es öfters geben!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Hummel, für den Teig

    Verfasst von KochChrissi am 2. Oktober 2012 - 21:38.

    Hallo Hummel,

    für den Teig nehme ich  3 ganze Eier.

    Viel Spaß beim Nachbacken tmrc_emoticons.)

    LG KochChrissi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo KochChrissi, nimmst du

    Verfasst von Hummel am 30. September 2012 - 18:04.

    Hallo KochChrissi,

    nimmst du für den Teig die ganzen Eier oder nur das Eigelb?

    LG Hummel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können