3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lenzi´s gebrannte Raffaello-Mandeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

400 g

Mandeln

  • 400 g Mandeln ganz
  • 80 g Wasser
  • 150 g braunen Zucker
  • 3 Päckchen Vanillinzucker
  • 100 g Kokosraspeln
  • 1 geh. TL Zimt
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    alle Zutatan in den Mixtopf geben, Deckel OHNE Messbecher aufsetzten 15min./Varoma /
  1. Counter-clockwise operation/Stufe 2 garen.

    Auf ein mit Backpapier belegtes Blech schütten, sofort in den Topf Wasser füllen und einweichen, damit die Reste gut raus gehen.

    Die Mandeln mit dem Spatel vereinzeln und ca 2Eßl. braunen Zucker über die Mandeln streuen.

    Im Backofen bei 200°C ca 10-15min Umluft rösten bis sie Blasen werfen und leicht glänzen.

    Aus dem Ofen holen und noch mal etwas mit dem Spatel auf dem Blech kullern und wieder vereinzeln, dann wickelt sich die Masse noch schön um die Mandeln, zum abkühlen ca 30min.stehen lassen.

    Ps: sollten die Mandeln innen noch nicht knackig sein und innen etwas weich, kann man sie im vorgeheizten Backofen noch mal nachrösten.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für das Rezept

    Verfasst von Catandy am 7. Januar 2015 - 20:50.

    Danke für das Rezept !!!

     

    Echt lecker. Nicht ganz so toll, wie die Raffaello-Mandeln, die es zu kaufen gibt, aber lecker.

    8 Minuten waren bei meinem Ofen fast schon zu viel.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können