3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

locker leichter Apfelkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 750 g geschälte, geviertelte Äpfel
  • 250 g Zucker
  • Prise Salz
  • 3 Eier
  • 250 g Margarine
  • 250 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Äpfel auf Stufe 4 etwa 15 Sekunden fein reiben. Den Zucker, die Eier und die Margarine zugeben und ca. 20 Sekunden auf Stufe 3 vermengen. Dazu mit dem Spatel rühren. Zum Schluss das Mehl und das Backpulver nochmals auf gleicher Stufe auf die gleiche Art unterrühren.

    Ein großes Backblech fetten und mehlen und die Masse mit dem Spatel gleichmäßig glattstreichen. Auf 180 - 200 Grad 30 Minuten backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bitte vielmals um

    Verfasst von Christine am 22. September 2010 - 20:10.

    Bitte vielmals um Entschuldigung, es gehören 250 g Mehl dazu.

    Der Kuchen kam übrigens bei allen "Probanden" sehr gut an - die Meisten wollen das Rezept haben!

    Sollten die Äpfel sehr süß sein, reichen auch 200 g Zucker.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mehl müßt ihr auf alle fälle

    Verfasst von redbeauty1976 am 22. September 2010 - 15:33.

    Mehl müßt ihr auf alle fälle dazu geben,

    der Kuchen war für mich der volle reinfall !

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich würde 500g Mehl nehmen.

    Verfasst von Ingeborg48 am 22. September 2010 - 12:48.

    Cooking 6 Cooking 9 Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mehl??

    Verfasst von annbcn am 21. September 2010 - 23:46.

    hallo Christine

     

    ist es richtig, dass kein Mehl dazukommt??? Ich vermute eher nicht, da du es rechts erwähnst u wozu sonst denn auch das Backpulver??? Bitte wieviel Mehl denn???

     

    Danke

     

    anna

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können