3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

LowCarb Mohngugelhupf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

  • 3 Eier
  • 100 Gramm Sukrin
  • 250 Gramm Sahnequark 40%
  • 200 Gramm Mohn
  • 2 Esslöffel Kokosmehl
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Packung Backpulver
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 Äpfel
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Mohngugelhupf LowCarb
  1.  

    200Gramm Mohn in denClosed lid geben und 6sec/Stufe 8 mahlen.

    3 Eier mit 100gr Sukrin, 1 Becher Sahnequark, 

    2 Essl. Kokosmehl,Vanille, 1 ganzes Backpulver , 2 Essl Öl dazugeben und 10 sec/Stufe 5 alles vermischen. Wer mag einen Apfel reinreiben wird dadurch schön saftig.

    Das ganze in eine Silikonbackform füllen und bei ca.180 Grad  backen. Backzeit so um die 45 Min. kommt auf das Backrohr an.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich gebe auch gerne etwas Lebkuchengewürz und Zitronenschalen dazu, man kann es ja nach Geschmack abwandeln


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • 5☆☆☆☆☆ Sternchen für diesen

    Verfasst von eatit am 18. Juni 2016 - 23:53.

    5☆☆☆☆☆ Sternchen für diesen superleckeren Kuchen! Hab das Kokosmehl durch Mandelmehl ersetzt, und den Apfel durch eine Banane. Außerdem noch Schokostückchen hineingemischt. Ok, nicht mehr wirklich LC aber dafür weniger Süßmittel benötigt und: oberlecker! Danke dafür!!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker werde ich öfters

    Verfasst von Wuddel1977 am 1. Mai 2016 - 20:47.

    Super lecker werde ich öfters machen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatten den Gugelhupf letzte

    Verfasst von Maverick260986 am 21. April 2016 - 23:32.

    Hatten den Gugelhupf letzte Woche gegessen. Zubereitung war easy. Sehr lecker.

    Danke für das Rezept.

    Semper fidelis - Für immer treu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade, kann ich dir nicht

    Verfasst von diegabi am 28. Februar 2016 - 08:52.

    Schade,

    kann ich dir nicht sagen warum.

    Ich mache den Gugelhupf schon seit vielen Jahren, aber

    er ist mir noch nie sitzen geblieben.

    LG Gabi

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hilfe  ( habe genau nach

    Verfasst von 77Campingengel77 am 28. Februar 2016 - 00:12.

    Hilfe  tmrc_emoticons.((

    habe genau nach Anleitung gearbeitet. Ober und Unterhitze genommen und er blieb flach wie eine Flunder  tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, das freut

    Verfasst von diegabi am 16. Januar 2016 - 08:01.

    Danke, das freut mich.

    Schmeckt auch sehr gut wenn man es in Muffinförmchen macht.

    Die kann man auch schön einfrieren und bei Bedarf rausnehmen.

    LGGabi

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat der Kuchen sehr gut

    Verfasst von Susa49 am 15. Januar 2016 - 20:24.

    Uns hat der Kuchen sehr gut geschmeckt Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei uns in Wien gibt es bei

    Verfasst von diegabi am 31. Oktober 2015 - 13:44.

    Bei uns in Wien gibt es bei DM das Kokosmehl nicht, aber

    alle anderen Reformhäuser wie Gewußt wie, Martin Reformhaus, . . .

    haben das Kokosmehl.

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, weißt Du, ob es das

    Verfasst von SommerundSonne am 31. Oktober 2015 - 11:29.

    Hallo, weißt Du, ob es das Kokosmehl auch beim DM gibt?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich das er dir

    Verfasst von diegabi am 24. Oktober 2015 - 20:10.

    Das freut mich das er dir genau so gut schmeckt wie uns. tmrc_emoticons.)

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Mit 1,5 Äpfeln

    Verfasst von Sauermachtlustig am 24. Oktober 2015 - 19:37.

    Super lecker! Mit 1,5 Äpfeln aus dem Garten zubereitet, bin begeistert tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • unser Lieblings-low

    Verfasst von sausekoch am 7. Oktober 2015 - 12:58.

    unser Lieblings-low carb-Kuchen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Herminia, laut Sukrin

    Verfasst von diegabi am 30. Juli 2015 - 09:30.

    Hallo Herminia,

    laut Sukrin http://sukrin.com/de/sukrin/backen/

    Sukrin hat etwa 75 Prozent der Süßkraft von Zucker. Man braucht also 120 bis 140 g Sukrin, um 100 g Zucker in Rezepten zu ersetzen – je nach persönlichem Geschmack ..

    LG Gabi

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut,ich habe

    Verfasst von blumau am 30. Juli 2015 - 09:24.

    Schmeckt sehr gut,ich habe aber noch etwas flüßigen  Süßstoff dazu gegeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo GAbi, dein gefällt mir.

    Verfasst von Herminia am 29. Juli 2015 - 12:59.

    hallo GAbi, dein gefällt mir. Ich nehme an, Sukrin ist Ersatzzucker. Wieviel normalen Zucker müsste ich nehmen?

     

    Danke und Gruß

    Herminia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können