3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Mama`s Käsekuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 250 Gramm Mehl
  • 2 gestrichener Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Esslöffel Milch
  • 75 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 1 Ei
  • 100 Gramm Margarine

Quarkmasse

  • 500 Gramm Magerquark
  • 200 Gramm Zucker
  • 1 Saft einer Zitrone
  • 1 Ei
  • 3 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 1 Päckchen Vanillepudding zum kochen
  • 0,5 Liter Milch
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und

    40 Sek./Stufe 4 vermengen.

    Den Teig entnehmen und in Frischhaltefolie

    einwickeln und kühl stellen.

    Backofen auf 170 Grad Ober/Unterhitze vorheizen

  2. Quarkmasse
  3. Quark,Zucker,Zitrone und die restlichen Zutaten

    in den Closed lid geben und 25 Sek./ Stufe 4 verquirlen.

    Im Closed lid ruhen lassen.

  4. 26er Springform einfetten.Mürbeteig in die Springform

    einbetten,Springformrand bitte nicht vergessen.3/4 hoch

    muß derSpringformrand mit Teig bedeckt sein.

    Nun die Quarkmasse in die Springform füllen und in den

    vorgeheizten Backofen unterste Schiene schieben.

    Nach 1 Std. Backzeit nachschauen.Wird der Mürbeteig zu

    dunkel,abdecken mit Alufolie und auf 160 Grad

    zurückschalten.Dann weitere 15 min backen. Backofen

    auschalten und noch 10 min. die Restwärme nutzen.

    Dann auskühlen lassen.Fertig.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Jeder Backofen backt anders,deswegen nach 1 Std. Back-

zeit ruhig mal nachschauen.Gutes gelingen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren