Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mamorkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Scheibe/n

Rührteig hell

  • 300 g Butter oder Margarine
  • 250 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 ganze Eier Gr. M
  • 500 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1/10 l Milch

Rührteig dunkel

  • 2 geh. EL Kakaopulver
  • 1/8 l Milch, oder etwas weniger
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Rührteig hell
  1. Margarine, Zucker, Van.Zucker und -Eier in den Closed lid geben und 30 Sek. Stufe 4 schaumig rühren.

    Mehl, Backpulver, Salz u. Milch zugeben und 30 Sek. / Stufe 4 verrühren. Ggfs. die Masse vom Rand nach unten schieben und nochmal 30 Sek. Stufe 4.

    Konsistenz des Teiges mit einem Löffel pfrüfen: wenn er schwer reißend herunterfällt ist er gut, ansonsten noch etwas Milch hinzugeben.

     

  2. Form einfetten und mit Paniermehl ausstäuben (ich nehme eine Guglhupf-Form 26 cm Durchmesser).

    Je nach Geschmack etwa 1/3 oder die Hälfte der Teigmasse einfüllen.

     

  3. Zum restlichen Teig den Kakao und ggfs. noch ein wenig Milch hinzugeben - 30 Sec. / Stufe 3. Evtl. nach der Hälfte der Zeit die Masse vom Rand nach unten schieben.

     

     

  4. Schokoladenteig auf den weißen Teig in die Form geben und mit einer Gabel spiralförmig unterheben.

    Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad Umluft ca. 60 Minuten backen. Mit einem Holzstäbchen prüfen, ob kein Teig dran kleben bleibt. Evtl. nochmal 5 Min. weiterbacken.

     

    Fertig! Der Kuchen kann gleich gestürzt oder auch erst nach dem Abkühlen aus der Form genommen werden.

10
11

Tipp

Der Kuchen schmeckt frisch am Besten - kann aber auch sehr gut eingefroren werden!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker. Gelingsicher. Diesen Kuchen gab es...

    Verfasst von Titania9999 am 9. März 2017 - 19:39.

    Super lecker. Gelingsicher. Diesen Kuchen gab es bei uns schon öfter. Ich ersetze die Milch im Kakaoteil durch Rum. Das gibt noch zusätzlichen Geschmack.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere und einfache

    Verfasst von TheWutzAK am 24. August 2016 - 15:01.

    Sehr leckere und einfache Variation. Kann ich nur Empfehlen. Wir machen noch Schokoüberzug drüber.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können