3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Mandarinen-Schnitte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

18 Stück

Teig

  • 4 Eier
  • 250 g Zucker
  • 200 g Öl
  • 220 g Multivitaminsaft
  • 380 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker, oder selbstgemachten

Belag

  • 3 Dosen Mandarinen, á 312 ml Abtropfgewicht
  • 600 g Sahne
  • 400 g Schmand
  • 2-3 Päckchen Vanillezucker, oder selbstgemachten
  • Zucker/Zimt oder Kakao, zum Bestreuen
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Rührteig
  1. Die Eier, Zucker, Vanillezucker und Öl  35 Sek./St. 5 im Mixtopf geschlossen verrühren. Multivitaminsaft, Mehl und Backpulver dazu und 15 Sek. /St. 5 unterrühren.


    Teig in eine eckige, gefettete Backform (meine ist 29x42cm) geben und bei 180° ca 18-20 Min. backen. Stäbchenprobe machen.


    Kuchen auskühlen lassen.

  2. Für den Belag
  3. 2 Dosen Mandarinen abtropfen lassen.


    Drei Becher Sahne mit dem Sahnesteif entweder im TM oder mit dem Handmixer steif schlagen. 2 Becher Schmand und den Vanillezucker dazugeben und alles gut verrühren.


    Die abgetropften Mandarinen gut unterheben.


    Die Masse auf den Kuchen geben und glatt streichen. Im Kühlschrank einige Stunden oder über Nacht kalt stellen.


    Vor Verzehr mit einer Mischung aus Zucker und Zimt oder mit Kakao bestreuen. Mit der 3. Dose Mandarinen garniere ich den Kuchen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann auch nur 2 Becher Sahne und 2 Becher Schmand nehmen, wenn einem die Masse zuviel ist. Dementsprechend auch den Vanillezucker anpassen.

Es reichen auch 2 Dosen Mandarinen, dann muss man eben ein paar für die Dekoration zur Seite legen.

Anstatt Mandarinen kann man auch Aprikosen oder Pfirsiche nehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für das Rezept, es war

    Verfasst von Manja_Stefan am 24. April 2015 - 15:05.

    Danke für das Rezept, es war sehr sehr Levier und viel zu schnell leer.

    wird wieder gemacht  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker dein Kuchen. Die

    Verfasst von Wiesental am 20. November 2014 - 22:29.

    Lecker dein Kuchen.

    Die Schnittchen waren ratz fatz alle tmrc_emoticons.;)

    5 Sterne kriegst Du heute!

    Danke fürs Einstellen und liebe Grüße! tmrc_emoticons.)

     


     


    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Herzchen für das leckere

    Verfasst von Kokosmakrönchen am 6. April 2014 - 20:56.

    Ein Herzchen für das leckere Rezept.... Love

    LG von Kokosmakrönchen tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können