3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Mandelricotta-Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Kuchen

  • 2 Stück Äpfel, Boskop oder Elstar
  • 1 Stück Orange, unbehandelt
  • 4 Stück Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 270 g Zucker
  • 120 g Butter, Weich
  • 4 Stück Eigelb
  • 1/4 TL Zimt
  • 300 g Ricotta
  • 250 g Mandeln, gemahlen
  • 100 g Mandel, Plättchen, gehobelt
  • 1 EL Puderzucker, zum bestäuben
  • 1 TL Vanille Extrakt
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. Mandeln in denClosed lid geben und 10 sek. Stufe 10 mahlen. Umfüllen und beiseite stellen. Schmetterling einsetzen. Eiweiß und 1 preise Salz imClosed lid 4 min. Stufe 3,5 steif schlagen. Die Hälfte von Zucker mit verrühren. Umfüllen. Butter, Zucker und Vanille Extrakt 4 min. Stufe 2 verrühren. Abgeriebene Orangenschale, Zimt und Eigelbe zufügen in 2 min. Stufe 3 verrühren. Danach Ricotta und Mandeln 1.30 min Stufe 3 unterrühren. Umfüllen und den Eischnee unterheben.

    Äpfel gewürfelt 1 cm Stücke mit Orangensaft vermischt.

    Die Hälfte des Teiges in eine mit Backtrennmittel ausgestrichene Springform füllen. Darauf die Äpfel verteilen. 2. Hälfte des Teiges auf die Äpfel verteilen. Danach die gehobelten Mandel darauf verteilen und 40 Min bei 180 grand im vorgeheizten Backofen O/U backen. Über den noch heissen Kuchen Puderzucker streuen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Rezept gesehen bei Sally und im dem Thermi ausprobiert. Einfach lecker


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare