3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Maracuja-Torte


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 75 g Mehl
  • 75 g Stärke
  • 1 geh. TL Backpulver
  • 150 g Zucker
  • 2 geh. TL Vanillezucker, selbstge.
  • 3 Eier

Füllung und Topping

  • 1 Dose Pfirsische
  • 2 Bananen
  • 1 Päckchen Tortenguss,rot
  • Maracujasaft
  • 400 g Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 1 Päckchen Vanillesoße ohne Kochen
  • 2 TL Vanillezucker
5

Zubereitung

    Teig
  1. Rühreinsatz einsetzen. Alle Zutaten in den Closed lid geben und ca. 45 Sek./St. 3 zu einem glatten Teig verrühren.

    In eine mit Backpapier ausgelegte Springform oder Tortenbodenform geben und glatt streichen.Bei 180°C 10-15 Minuten goldbraun backen (Stäbchenprobe machen!).Auf ein Gitter stürtzen, Backpapier vorzichtig abziehen und auskühlen lassen.

  2. Füllung
  3. Dose Pfirsische abtropfen, Saft auffangen und Pfirsische in mundgerechte Würfel schneiden.

    Bananen der länge nach halbieren und oben auf dem Kuchen als Umrandung legen. Pfirsischwürfel auf den Kuchen geben.

    Tortenguss nach Packungsanleitung zubereiten, dabei jedoch anstatt Wasser 250 ml Maracujasaft verwenden. Fertigen Tortenguss auf das Obst geben.

  4. Topping
  5. Sahne, Sahnesteif und Vanillezucker in den Closed lid geben und mit Hilfe des Rühraufsatz steif schlagen. Sahne auf den Kuchen geben und glatt streichen.

    Vanillesoße nach Packungsanleitung zubereiten, dabei die angegebene Flüssigkeit durch ca. 230 ml Maracujasaft ersetzten (Guss darf nicht zu Flüssig werden!). Guss auf der Sahne verteilen, glatt streichen.

    Torte in den Kühlschrank stellen. Ca. eine halbe Stunde vor dem Servieren herausnehmen, da das Obst sonst sehr kalt ist.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr Lecker!! Das Einzige, was nicht so toll war,...

    Verfasst von twingoauto am 19. März 2017 - 18:29.

    Sehr Lecker!! Das Einzige, was nicht so toll war, war, dass die Vanille-Maracuja-Soße doch sehr flüssig war. Habe sogar 2 Vanillesoßenpulvertütchen eingerührt, doch sie lief trotzdem noch. Deshalb nur 4 Sterne. Geschmacklich war der Kuchen trotzdem hervorragend

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • leckeres Rezept

    Verfasst von Blumenmartina am 10. Februar 2017 - 13:57.

    leckeres Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut

    Verfasst von elmeta am 12. April 2015 - 13:33.

    Sehr gut tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fünf Sterne für dein

    Verfasst von Leila12 am 10. Februar 2014 - 15:27.

    Fünf Sterne für dein super-leckeres Rezept!!!!

    LG

    Leila tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke schön, dass der Kuchen

    Verfasst von Filouli am 11. Dezember 2013 - 14:51.

    Danke Love

    schön, dass der Kuchen euch gefällt bzw. schmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der biskuitboden gelingt

    Verfasst von Morningfee am 10. Dezember 2013 - 19:41.

    Der biskuitboden gelingt super. Unter die Pfirsiche habe ich Quarkcreme Pfirsisch-maracuja gegeben und dafür den tortenguß weggelassen. Morgen wird erst probiert, aber allein für den Boden gibt es schonmal 5 punkte! Bin sicher, die Torte schmeckt so gut, wie sie aussieht. tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckerer Kuchen! Hatte

    Verfasst von Güldi am 22. November 2013 - 23:03.

    Super leckerer Kuchen!

    Hatte am Mittwoch Geburtstag und habe den Kuchen gebacken. Von mir 5 Sterne!!!! tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können