3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Marillenknödel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

Teig

  • 40 g Zucker
  • 40 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 400 g Quark
  • 80 g Mehl (je nach Bedarf)

Füllung

  • 10 Stück Aprikosenhälften

Butterbrösel

  • 60 g Butter
  • 120 g Semmelbrösel
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Butter und Zucker im Closed lid 3 Minuten / Stufe 3 verrühren.

    Quark, Salz und Mehl dazugeben und zu einem Teig verarbeiten (2 1/2 Minuten / Stufe 3 - Stufe 4.

     

    Den Teig ca. 15 Minuten ruhen lassen.

     

    Anschließend den Teig in 10 Teile stechen, etwas flach drücken, die Aprikosenhälften darauf legen und zu einer Kugel formen.

     

    Die Knödel in einem leicht kochenden, gesalzenen Wasser

    ca. 10 Minuten ziehen lassen.

     

    Butter in der Pfanne schmelzen, Semmelbrösel daugeben und etwas anrösten.

     

    Die Marillenknödel in den Bröseln wenden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Zum Servieren eignet sich hervorragend Vanillesoße, frische Früchte, Vanilleeis oder Sahne.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich persönlich kann dieses

    Verfasst von monika-tirol am 1. Juni 2016 - 13:51.

    Ich persönlich kann dieses Rezept nicht weiterempfehlen.

    Wenn ich mich an die Mengenangaben halte ist das nur klebrig und hat mit einem Teig von dem ich etwas abstechen könnte nichts zu tun. Keine Möglichkeit ordenliche Marillenknödel daraus zu machen.

    Mehl mit 80g auf 400g Topfen anzugeben und dann nach BEDARF dazu zu schreiben ist Quatsch...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach hervorragend ......

    Verfasst von juliahuber2609@gmail.com am 3. Februar 2016 - 21:29.

    Einfach hervorragend ...... und vor allem ......

    nicht aufwendig zu machen .....

    5 Sterne ......   Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können