3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Marmorierter Eierlikörkuchen / Finessen 1/11


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 150 g Butter, weich, in Stücken
  • 200 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker, selbst gemacht
  • 5 Eier
  • 200 g Eierlikör
  • 300 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 1/2 EL Kakaopulver
  • 75 g Mokkabohnen aus Schokolade
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Rühraufsatz einsetzen.

    Butter, Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe4 schaumig rühren.

    Eier nach und nach zugeben, Stufe 2 und dann 2 Min./Stufe 4 weiterrühren.

    Eierlikör durch die Deckelöffnung auf das laufende Messer im dünnen Strahl zugeben, Stufe 2.

    Mehl und Backpulver zugeben und 30 Sek./Stufe 4 unterrühren.

    Rühraufsatz entfernen.

    Backofen auf 170 ° vorheizen.

    Zwei Drittel des Rührteigs in eine gefettete Kastenform (30 cm) geben.

    Kakaopulver zum restlichen Rührteig in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 4 unterrühren.

    Dunklen Teig auf den hellen geben, Mokkabohnen darüberstreuen, eine Gabel spiralförmig durch die Teigschichten ziehen, damit ein Marmormuster entsteht, und im vorgeheizten Backofen eine Stunde backen.

    Bei mir wurde der Kuchen ohne die Schokobohnen gemacht. Der Kuchen ist sehr weich und "fluffig". Sehr zu empfehlen. Evtl. kann man Puderzucker oder Schokoglasur darübergeben.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geht total schnell und schmeckt super lecker!...

    Verfasst von PuntaCana am 4. November 2016 - 18:33.

    Geht total schnell und schmeckt super lecker! Verdiente 5*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!...

    Verfasst von Küchenmaus74 am 24. September 2016 - 09:08.

    Sehr lecker!

    Sehr leckerer, lockerer Kuchen. Nur die Moccabohnen tausche ich das nächste Mal gegen Schokotröpfchen aus. Schmeckt meiner Familie besser. Ich finde die Kombination recht leckerCool

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dies ist der beste Eierlikörkuchen und er ist...

    Verfasst von moewenr7 am 11. September 2016 - 10:01.

    Dies ist der beste Eierlikörkuchen und er ist mir auch immer gelungen. Statt der Mokkabohnen habe ich Zartbitterschokolade in kleine Würfelchen geschnitten und untergerührt. Dies fand ich noch schmackhafter als die Mokkabohnen. Für eine 26er Kranzform sollte man 1/3 bis 1/2 mehr nehmen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen heute

    Verfasst von Weinberggarten am 18. April 2016 - 00:39.

    Habe den Kuchen heute gebacken. Voll lecker. Habe ihn in einer Gugelhupfform gebacken. Darin machte meine Oma immer den Marmorkuchen.

    Das Rezept habe ich aus der Finessen 1/16. Werden die Rezepte öfter wiederholt?

     


    ED: 28.12.15 -- LD: 16.02.16

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry sternchen vergessen

    Verfasst von Thermobrina am 25. September 2015 - 16:10.

    Sorry sternchen vergessen Cooking 7

    Lirum, larum, Löffelstiel  SoftWink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich hatte keine

    Verfasst von Thermobrina am 25. September 2015 - 16:09.

    Sehr lecker! Ich hatte keine Mokkabohnen. Die hab ich also einfach weggelassen!

    Lirum, larum, Löffelstiel  SoftWink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr saftig und total lecker.

    Verfasst von hortense-8 am 28. Februar 2015 - 22:21.

    Sehr saftig und total lecker. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und fluffig. 

    Verfasst von Carolinchen80 am 5. Januar 2015 - 20:37.

    Sehr lecker und fluffig.  Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es ist unser

    Verfasst von bisu am 2. September 2014 - 16:25.

    Es ist unser Lieblingskuchen!

    viele grüsse

    birte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Der Kuchen ist mein

    Verfasst von AgnesB am 25. Februar 2014 - 20:35.

     

    Der Kuchen ist mein absoluter Favorit.

    Ich habe ihn auch schon mit einem anderen sahingen Likör gemacht  - war sehr lecker. Auf die Mokkabohnen habe ich aber bisher verzichtet.

    Die Variante mit Dinkelvollkornmehl klingt auch sehr gut. Danke blondgirl, das werde ich beim nächsten Mal ausprobieren. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Kuchen gestern

    Verfasst von 19michi90 am 27. Mai 2013 - 14:30.

    Ich habe den Kuchen gestern ausprobiert.

    Super locker und saftig geworden! tmrc_emoticons.)

    Danke für das Rezept!! Party

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr guter Kuchen!! 5 *

    Verfasst von Viavincenza am 26. März 2013 - 16:07.

    Sehr guter Kuchen!! 5 *

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   hab den kuchen grade mit

    Verfasst von blondgirl am 21. März 2011 - 21:44.

    Cooking 7  hab den kuchen grade mit dinkelvollkorn mehl gemacht, schmeckt klasse vielen dank Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eierlikör

    Verfasst von AnjaN am 15. März 2011 - 15:48.

    Hallo,

    ich habe den Kuchen ohne Mokkabohnen gemacht - mag mein Mann nicht und muss sagen, er war lecker, hätte aber für meinen Geschmack mehr nach Eierlikör schmecken können. Ich habe selbstgemachten Eierlikör verwendet, wäre das mit gekauftem geschmacktsintensiver?

    LG Anja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • tipp

    Verfasst von schnuerfel am 15. März 2011 - 12:47.

    hallo engelmollie, ich habe mal gehört, dass man die schokobohnen in mehl wenden kann, bevor sie in den teig kommen. dann sollen sie angeblich nicht auf den boden sinken. gruss schnuerfel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin ganz Ihrer Meinung, Frau

    Verfasst von Praline-1 am 13. März 2011 - 18:13.

    Bin ganz Ihrer Meinung, Frau Hellermann,

    der selbergemachte Eierlikör schmeckt einfach genial. Ich mache am liebsten den mit ganzen Eiern, damit kein Eiweß übrigbleibt. Da schleckert man gerne mal ein Gläschen, also unbedingt ausprobieren.

    LG Praline-1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieso kaufen ??

    Verfasst von Mechthild Hellermann am 13. März 2011 - 14:52.

    Hallo steffell,

    warum nicht selber machen???? Geht doch so toll und schmeckt viel leckerer!

    LG

    Mechthild Hellermann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eierlikör!

    Verfasst von steffell am 13. März 2011 - 14:10.

    Oh, ich muss diese Woche unbedingt Eierlikör kaufen... hört sich sehr lecker und wird bald getestet.

    LG steffell

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Engelmollie am 13. März 2011 - 11:22.

    Hallöchen,

    wir haben diesen Kuchen schon zweimal gebacken, auch mit den Mokkabohnen und finden ihn superlecker. Die Mokkabohnen sinken aber leider immer zum Boden und bleiben zum größten Teil dort hängen. Aber egal schmeckt trotzdem super.

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können