3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Marmorkuchen mit Schmand


Drucken:
4

Zutaten

Marmorkuchen mit Schmand

  • 220 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Stück Eier
  • 150 Gramm Margarine
  • 300 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Packung Schmand oder Joghurt
  • 2 Esslöffel Kakaopulver
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Eier, Zucker, Vanillezucker und Margarine in den Closed lid geben. 1 Min / Stufe 5 schaumig schlagen.
    Mehl, Backpulver und Schmand dazugeben und 20 Sek. / Stufe 5 rühren.
    2/3 des Teigs in eine gefettete Kastenform (27cm) geben.
    Den Kakao zum restlichen Teig geben und 10 Sek. / Stufe 3 unterheben.
    Den dunklen Teig auf dem hellen Teig verteilen.
    Bei 180 Grad Ober/Unterhitze 60 - 70 Min. backen. Nach 10 min längs einschneiden.
    Am Ende der Backzeit mit einem Holzstäbchen testen ob noch Teig kleben bleibt. Ggf. Backzeit verlängern.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Habe den Kuchen für einen Kindergeburtstag verziert und daher kein normales Foto.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe diesen Kuchen schon mehrmals gemacht....

    Verfasst von duetopolini29 am 23. September 2018 - 17:51.

    Ich habe diesen Kuchen schon mehrmals gemacht. Kannte dieses Rezept schon, bevor ich den Thermomix hatte.
    Einfach immer wieder lecker und schnell zubereitet.Tongue

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können