3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Marmorkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 150 g natur Joghurt
  • 230 g Zucker
  • 160 g Mehl
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Esslöffel Kakao, wird erst später zugetan
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    für den Teig
  1. Alle Zutaten (außer Kakao) in denClosed lid  2 Minute bei Stufe 5 zu einem Teig verrühren. Mit den Spachtel alles nach unten schieben und nochmal 16 Sek. bei Stufe 5

    Form mit BTM einfetten.

    2/3 des Teiges in die Form (Guglhupf etc.)füllen,

    den Rest mit 1 EL Kakao 1 Minute bei Stufe 5 verrühren Mit den Spachtel alles nach unten schieben und nochmal 15 Sek. bei Stufe 5 und ebenso in die Form geben.

    Nach Wunsch mit einer Gabel durchrühren. Für das Marmormuster.

    Bei 175 Grad C. ca. 45 Minuten backen. (Umluft)

    Stäbchenprobe sonst 5 Minuten länger.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

 

Nach dem backen, kann man möchteden Kuchen mit Puderzucker bestäuben.

Das Rezept ist umgewandelt für Thermomix, war mal ein Becherrezept. Aus unser Gruppe bei WKW tmrc_emoticons.-( gibt es ja leider nicht mehr.

BTM/Backtrennmittel  

//www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/backtrennmittel-btm/236461


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare