3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Marzipan-Nußteilchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Teig:
  • 500 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • 80 g Butter, weich in Stücken
  • 220 g Milch
  • 30 g Hefe
  • 1 Prise Salz
  • Füllung:
  • 200 g Marzipan-Rohmasse
  • 2 Eiweiß, e
  • 2 EL Zucker
  • 150 g abgezogene gemahlene Mandeln
  • 1 Schnapsglas Rum (2 cl)
  • 6
    55min
    Zubereitung 55min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
  • 9
5

Zubereitung

  1. Teig:

    Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und 2 Min./Closed lid/Dough mode zu einem Teig verarbeiten.
    Teig in eine Schüssel geben und 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

    Derweilen die Füllung zubereiten.
    Das Marzipan mit den Eiweißen, dem Zucker, den Mandeln und dem Rum mischen. 3Min./Stufe 5

    Den Teig auf 70x40cm ausrollen, mit der Füllung bestreichen und längs aufrollen. Ca. 4 cm breite Stücke von der Rolle abschneiden. Mit Hilfe eines Kochlöffels längs die Scheiben nach unten drücken, sodass sich die inneren Schichten nach außen drücken, 20 Min. gehen lassen.

    Backofen bei 200°C für 20-25 Minuten backen.

    Nachdem herausnehmen, die noch heißen Teilchen mit Aprikosenmarmelade bestreichen, danach kalt werden lassen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Rezept!

    Verfasst von holly am 26. Januar 2011 - 14:02.

    Hallo,

    habe die Teilchen auch gebacken und sie sind super geworden! Vielen Dank für das tolle Rezept!

    5* von uns!

    VG Holly

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Spitze!

    Verfasst von Raufi am 23. Januar 2011 - 20:59.

    Herzlichen Dank für das tolle Rezept. Hab sie heute gemacht und sie haben allen klasse geschmeckt!! 5Sternchen dafür!!!!

    LG Raufi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt Klasse, schnell gemacht !!!

    Verfasst von Mixi-Hexe am 16. Januar 2011 - 18:33.

    Hallo Britta,

    hab die Teilchen am Montag morgen noch schnell gemacht und mit zur Therme genommen.

    Super dieses Rezept !!! Von mir 5 Sterne !!!

    Ich hab nur anstatt 2 Eiweiß, ein ganzes Ei verwendet  - funktionierte super !!!

    Grüße Mixi-Hexe

    Liebe Grüße Mixi-Hexe</

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Habs eben die Teilchen

    Verfasst von schneewittchen 78 am 6. November 2010 - 17:29.

    Hallo!

    Habs eben die Teilchen vereinfacht gemacht, mit fertigem Blätterteig und die Füllung laut  Rezept!

    Habe den einen Mit der Füllung bestrichen und den anderen darauf gelegt. Dann in der Mitte halbiert und dann Schnecken aufgerollt! Lecker!

    Danke fürs Rezept! tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können