3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Marzipanbuchteln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Zutaten

  • 270 Gramm Milch
  • 100 Gramm Butter
  • 100 Gramm Zucker
  • 1 Würfel Hefe
  • 450 Gramm Mehl
  • 100 Gramm Nüsse gemahlen
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Päckchen Vanillezucker

zum Bestreichen

  • 1 Eigelb
  • 3 Esslöffel Milch

Zum Füllen

  • 12 Marzipankartoffeln
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Milch, Butter und Zucker in den Closed lid geben und 3 Minuten / 37* Grad/ Stufe 3 Counter-clockwise operation verrühren.

    Dann die zerbröckelte Hefe  auch in den Closed lid geben und ebenfalls bei 3 Minuten / 37* Grad / Stufe 3  Counter-clockwise operation verrühren.

    Jetzt das Mehl, gemahlene Nüsse, Salz und Vanillezucker in den Closed lid geben und das Ganze 6 Minuten Dough mode.

     

    Teig aus dem Closed lid nehmen und 12 Kugeln formen. In jede Teigkugel eine Marzipankartoffel rein stecken und wieder zur Teigkugel schließen.

     

    Die Teigkugeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Das Eigelb mit der Milch in einem Schüsselchen verrühren und anschließend die Teigkugeln damit bestreichen. Zum Schluß noch Hagelzucker darauf geben.

    Das Ganze mit einem feuchten Tuch abdecken und 1/2 Stu de Rügen lassen. Die Buchteln gehen dann noch auf.

     

    Nach einer 1/2 Stunde Gehzeit die Buchteln bei 180 - 200 Grad, Ober/Unterhitze auf unterster Schiene 30 Minuten backen.

    Fertig  tmrc_emoticons.-)

10
11

Tipp

Anstatt Marzipankartoffel, kann man sich auch aus Marzipanrohmasse 12 Kugeln formen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Stimmt - zum Schluß habe ich

    Verfasst von Malerine am 22. Juli 2015 - 00:45.

    Stimmt - zum Schluß habe ich auch noch bisselele Mehl dazu gegeben, weil es bissele geklebt hat. Freut mich aber, dass es geschmeckt hat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker und einfach, nur

    Verfasst von juliettm am 21. Juli 2015 - 23:57.

    Super Lecker und einfach, nur hat der Teig bei mir bissl geklebt (aber wozu gibts denn Mehl )[[wysiwyg_imageupload:17042:]] tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können