3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mini Gugl Zitrone


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Stück

  • 100 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 50 g Öl
  • 50 g Mineralwasser oder Zitronenlimo
  • 2 Stück Eier
  • 1 Pck. geriebene Zitronenschale
  • 5 g Backpulver (ca. 1/2 Päckchen)
  • 1 EL Vanillezucker
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Eier, Mineralwasser (bzw. Zitronenlimo) in den Mixtopf geben und 20 Sek. auf Stufe 5 mischen.

    Restliche Zutaten dazugeben und 10 Sekunden auf Stufe 5 unterrühren.

     

    Den Teig in die Formen verteilen (ca. 3/4 der Förmchen füllen)

    und bei 175° C ca. 15 Min. (je nach Ofen) backen.

    Anschließend gut auskühlen lassen. Mit Puderzucker oder Glasur verzieren. Fertig tmrc_emoticons.)

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Kleiner Tipp: Ich habe die Förmchen etwas mit Öl ausgepinselt. Dazu hab ich einfach den Pinsel kurz in Öl getaucht und bin einmal durch jede Mulde durchgefahren.

Dadurch gingen die Mini Gugl super raus

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren