3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mini-Sahne-Brezeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

35 Stück

Teig

  • 375 g Mehl 405
  • 1 TL Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 125 g saure Sahne
  • 250 g kalte Butter
  • Kondensmilch oder Sahne zum Bestreichen

Krokantbelag

  • 50 g gehobelte Mandeln
  • 100 g Hagelzucker
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Teig in den Closed lid und 3 Min. auf Dough mode-Stufe kneten.

  2. In Frischaltefolie gewickelt 1 Stunde kühl stellen.

  3. Aus dem Teig kleine Brezeln formen.

  4. Brezeln mit Kondensmilch oder Sahne bestreichen. Für den Krokantbelag Mandeln mit Hagelzucker mischen, auf die Brezeln streuen und leicht andrücken.

  5. Den Backofen auf 200 °c vorheizen und die Brezeln 10 Minuten backen.

     

10
11

Tipp

Wer es süßer mag, sollte mehr Zucker hinzugeben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wahnsinnig lecker und ruck zuck weg Die gibt es...

    Verfasst von Medi-Sprotten am 26. April 2017 - 19:24.

    Wahnsinnig lecker und ruck zuck weg! Die gibt es nicht nur zu Weihnachten, sondern das ganze Jahr über!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo Kittycat. Ich bin

    Verfasst von nellchen18 am 17. November 2015 - 13:50.

    hallo Kittycat.

    Ich bin relativ neu hier und habe mich nun an die Weihnachtsbäckerei rangetastet mit neuen Rezepten. Deine Sahne Brezeln waren heute dran. Was soll ich sagen ich habe wirklich noch nie so einen pflegeleichten Teig gehabt. Ich war allerdings etwas faul und habe mir einen schönen Brezelausstecher gegönnt.Sind wirklich super geworden .Kein bröckeln , kein bröseln, nix. Geschmacklich sind sie auch Klasse. Hatte freiwillige Tester :cooking_7: Da macht das Backen Spass. Von mir dafür  :love: herzliche 5 Sterne.

    Gruß nellchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können