3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Mini-Vanille-Gugelhupfe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

15 Stück

  • 7 EL Öl
  • 40 g Zucker
  • 1 Ei
  • 25 g Mehl
  • 25 g Speisestärke
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • Mark einer Vanilleschote
5

Zubereitung

    • Öl mit Zucker und dem Ei im Closed lid zu einer geschmeidigen Masse verrühren. Dann
    • das Mehl mit dem Stärkemehl und dem Backpulver vermischen und zusammen mit
    • dem Mark einer Vanilleschote unter die Ei-Masse rühren.

      Den Teig füllt ihr dann am besten einfach in einen Gefrierbeutel, schneidet eine kleine Ecke an und füllt so den Teig in die Form. Im vorgeheizten Ofen backen sie bei 180 Grad ca. 20 Minuten.

      Fettet die Form gut ein.Um auf Nummer sicher zu gehen, könnt ihr sie auch noch mit Mehl ausstäuben.

10
11

Tipp

Die Backform, die ich verwendet habe ist von Birkmann.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Also bei mir sind sie leider

    Verfasst von Kati4Zwerge am 27. Februar 2014 - 18:01.

    Also bei mir sind sie leider gar nichts geworden.... viel zu trocken (Keksig), sie bröselten so auseinander. Geschmacklich auch nicht der Überflieger.... das schlimmste war aber wirklich die Konistenz.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sind wirklich super

    Verfasst von AV am 2. Januar 2014 - 14:28.

    Die sind wirklich super schnell und einfach gemacht und sehr lecker noch dazu. Ich habe sie statt mit Vanillemark mit Orangenzucker und 1/2 Fläschchen Orangenöl für den Kindergeburtstag gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können