3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Ministollen Konfekt


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 g Butter
  • 75 g Zucker
  • 200 g Quark
  • 300 g Mehl
  • eine Prise Zimt
  • 1/2 Tüte Backpulver
  • 50 g gehackte Mandeln
  • 100 g Rosinen
  • wer mag kann noch
  • 100 g Marzipan
  • oder
  • statt 100 g Rosinen
  • 50 g Rosinen
  • 25 g orangat und Zitronat
  • dazu geben
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Butter und Zucker in den den TM geben und 4min/stufe 5 schaumig rühren, den Quark dazu geben und nochmal 1min rühren lassen. Dann das Mehl mit dem Backpulver und dem Zimt nach und nach dazu geben und 5min auf Dough mode kneten lassen. Dann die Mandeln und Rosinen dazuben und im Counter-clockwise operation unterrühren.

    Wenn die Rosinen noch nicht gut verteilt sind nochmal mit der Hand etwas durch kneten.

    Dann kleine Stollen formen und bei 180grad Umlauft 10-15min gold braun backen.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo!...

    Verfasst von herzle4 am 21. November 2016 - 15:37.

    Hallo!

    Die klingen echt super lecker! Ich mache für meinen Freund einen Adventskalender und frage deshalb:

    Wie lange sind die Ministollen denn in einer Tüte verpackt haltbar?

    Nur wenige Tage oder auch 2 Wochen? Damit meine ich auch, ob sie einfach ihre Konsistenz behalten oder total lätschig werden...

    Danke schon einmal für die Antwort!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... super lecker, ergab bei mir auf zwei Blecke...

    Verfasst von annavonfalkenstein am 3. November 2016 - 19:17.

    SmileCooking 7Smile ... super lecker, ergab bei mir auf zwei Blecke verteilt ca. 30 Stück... habe diese nach dem Backen noch heiß mit flüssiger Butter bestrichen und mit Puderzucker bestäubt ... einfach nur lecker... sehr zu empfehlen....Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von Biba am 13. Dezember 2014 - 22:18.

    Sehr lecker und schnell gemacht. War bestimmt nicht das letzte Mal, dass ich das gemacht habe ... tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wahnsinn!!!  :love:     

    Verfasst von miss_anni am 12. Dezember 2014 - 19:34.

    Wahnsinn!!!  Love  Cooking 7

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die schmecken super und sind

    Verfasst von adanita am 4. Dezember 2014 - 19:21.

    Die schmecken super und sind so schnell gemacht. Da muss ich gleich nochmal ein oder zwei Portionen nachlegen bis Weihnachten Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr gutes rezept! danke und

    Verfasst von schluppdi am 3. Dezember 2014 - 11:29.

    sehr gutes rezept! danke und "legga"......vor allem nicht sooo süss......

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin total begeistert. Die

    Verfasst von skihaserl66 am 12. September 2014 - 19:39.

    Bin total begeistert. Die Ministollen sind total lecker, schnell und einfach zu machen. Der Teig lässt sich wunderbar zu kleinen Stollen formen, klebt nicht und ist sehr geschmeidig. Danke für das tolle Rezept. Wird es öfters geben  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Boah!!! Diese Konfekte

    Verfasst von Ela_1981 am 10. Oktober 2013 - 10:16.

    Boah!!! Diese Konfekte schmecken ja sowas von supergeil! Hab sie zuerst nur für die Familie gemacht und am nächsten Tag gleich nochmal für die Kollegen. Beide male wurden sie mir komplett aus den Händen gerissen. Ich habe sie mit Marzipankern und Rosinen gemacht. Hab auch noch abgeriebene Orangenschale hinzugegeben (statt Zitronat und Orangat). Die wird es, gerade jetzt in der Herbst- und Vorweihnachtszeit, ziemlich oft geben! Vielen lieben Dank für das tolle Rezept! Party Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr fein...habe sie innen

    Verfasst von heisil98 am 7. Dezember 2012 - 07:56.

    tmrc_emoticons.8) Sehr fein...habe sie innen mit Marzipan gefüllt...leeeeeeecker.... Rezeptbild habe ich hochgeladen.. Cooking 7

    Alt wird man erst, wenn man nichts mehr neues lernen möchte..


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckere Ministollen

    Verfasst von igelmann am 12. Januar 2011 - 22:09.

    Super kleine leckere Ministollen. Habe ich schon zweimal gebacken. Heute in meiner Keksdose nach fast 3 Wochen noch einige vergessene Stollen gefunden. Schmecken immer noch lecker. Herzlichen Dank. Die Minis gibt es nächstes Jahr wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo grazin

    Verfasst von Melly1980 am 15. Dezember 2010 - 10:59.

    Das kann ich dir leider nicht sagen wie lange man sie aufbewahren kann, weil bei uns sind sie immer schnell weg Big Smile Aber gut eingepackt halten die bestimmt 1-2 Wochen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange kann man die

    Verfasst von grazin am 15. Dezember 2010 - 10:17.

    Wie lange kann man die Mini-Stollen denn aufbewahren? Ich würde sie gerne schon heute backen und als Geschenkanhänger verschenken. Aber schmecken sie dann auch noch?

    Herzlichen Dank für eine Antwor ttmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, völlig untergegangen

    Verfasst von Melly1980 am 15. Dezember 2010 - 09:51.

    Sorry, völlig untergegangen mit der Zeit....... hab ich nachgetragen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ausgefallens Weihnachtsgebäck

    Verfasst von Donkey am 13. Dezember 2010 - 22:09.

    Vielen Dank für das ausgefallene und außergewöhnlich leckere Rezept!

    Ich war zu Beginn etwas kritisch, da das mit dem (schaumig) Rühren nicht ganz klappte.

    Aber das Ergbnis wurde dadurch keinesfalls beeinträchtigt! tmrc_emoticons.-)

    Ich hatte nur gehackte Haselnüsse (keine Mandeln) und habe 75g Rosinen und 25g Orangat verwendet. Das war für uns die perfekt Mischung.

    Vor allem die Idee, aus dem Teig "Ministollen" zu formen, ist genial!

    5 Sterne von mir!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zeit??

    Verfasst von annbcn am 13. Dezember 2010 - 20:54.

    Hallo Melly

    sag bitte, wie lange denn backen - finde die Zeit nicht............. DANKE!!!!

    Liebe Grüsse

    anna

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • oh sorry mein Fehler,

    Verfasst von Melly1980 am 11. Dezember 2010 - 11:41.

    oh sorry mein Fehler, gehackte Mandeln sind das. Änder ich
    sofort im Rezept


    danke fürs drauf aufmerksam machen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ja das Rezept ist

    Verfasst von Tina W. am 11. Dezember 2010 - 09:26.

    Hallo,

    ja das Rezept ist auch super.Aber ich habe auch noch eine Frage: Müssen die Mandeln gemahlen sein oder ganz? Vielleicht bin ich ja ein bisschen schwer von Begriff tmrc_emoticons.) .

    Aber wirklich ein tolles Rezept.

     

    LG TIna

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können