3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Möhren-Waffeln


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Teig

  • 300 Gramm Möhren
  • 50 Gramm Butter
  • 1 Ei
  • 250 Gramm Milch
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 100 Gramm Polenta (Maisgrieß)
  • 100 Gramm Weizenmehl (oder Vollkornmehl)
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Die Möhren (geschält und in Stücken) in den Closed lid geben und 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Anschließend in eine Schüssel füllen.

    Anschließend die Butter im Closed lid bei 1 Min. 30 Sek./80°C/Stufe 1 schmelzen lassen.

    Dann das Ei, die Milch und das Salz hinzugeben und 10 Sek. / Stufe 3 miteinander verrühren.

    Die Möhren hinzugeben und ebenfalls mit 10 Sek. / Stufe 3Counter-clockwise operation vermischen.

    Polenta und Mehl unterrühren 20 Sek. / Stufe 3Counter-clockwise operation.

    Den Tei anschließend ca. 15 Minuten quellen lassen und anschließend im Waffeleisen backen.

    Die Karotten in den Waffeln fallen den Kindern gar nicht auf und werden daher gerne gegessen.   tmrc_emoticons.;-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker! Kenne das Rezept aus

    Verfasst von mrs.peel am 29. Dezember 2015 - 21:40.

    Lecker!

    Kenne das Rezept aus einem Gätjen-Buch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So sehen sie aus und sie

    Verfasst von Rapante am 21. Mai 2015 - 13:36.

    [[wysiwyg_imageupload:15404:]]So sehen sie aus und sie schmecken lecker.

    Mein Tipp: Karotten mehr zerkleinern,  Waffeleisen auf höchste Stufe u Teig ggf. vor dem Backen etwas würzen, je nach Alter des Kindes.

    Viel Spaß beim Waffeln backen!

    LG, Nadine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können