3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Möhren-Walnuss-Kuchen mit Blaubeeren


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 100 g Walnusskerne, alternativ: gemahlene Walnüsse
  • 400 g Möhren
  • 250 g Mehl
  • 4 Stück Eier
  • 275 g Zucker
  • 3 gestr. TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/4 Liter neutrales Öl

Creme

  • 600 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 250 g Blaubeeren
  • 6 EL Schlagsahne
  • 300 g Puderzucker
  • 1 Stück Bio-Limette
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Zubereitung des Teigs
  1. Walnusskerne in den Closed lid geben und 5 Sec. Stufe 5 mahlen. In eine Schüssel geben und beiseite stellen.

    Möhren schälen, in Stücken in den Closed lid geben und 10 Sec. Stufe 5 raspeln. Zu den gemahlenen Walnüssen in die Schüssel geben und beiseite stellen.

    Mehl, Zucker, Backpulver, Salz, Vanillinzucker und Zimt in den Mixtopf geben und 2 Min. Stufe 4-5 verrühren. Öl innnerhalb von 1 Min. bei Stufe 4 unterrühren und die Eier einzeln hinzugeben und verrühren.

    Stufe 2 einschalten und löffelweise die Möhren und Walnüsse unter den Teig heben. (evtl. mit dem Spatel nachhelfen)

    Fertigen Teig in die Springform (Durchmesser 20 cm) geben und im vorgeheizten Backofen 1 1/4 Stunden bei 150°C (Umluft) backen.

  2. Zubereitung der Creme
  3. Blaubeeren und Limette waschen.

    Schale der Limette dünn abraspeln und den Saft auspressen.

    Frischkäse, Schlagsahne und Puderzucker in den Closed lid geben und 10 Sec. Stufe 3 vermischen. Die Masse dann mithilfe des Schmetterlings 1 Min. Stufe 3 schlagen. Limettensaft- und Schale hinzugeben und nochmals 10 Sec. Stufe 3 vermischen.

  4. Endspurt
  5. Kuchen auskühlen lassen und 2x waagrecht durchschneiden.

    Den Boden auf eine Tortenplatte legen und 1/3 der Creme darauf streichen. 1/3 der Blaubeeren leicht in die Creme eindrücken und den nächsten Boden auflegen. Den Vorgang wiederholen.

    Zum Schluss die restliche Creme auf dem Kuchen verteilen und mit den Blaubeeren dekorieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Springform sollte einen Durchmesser von 20 cm haben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare