Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mohntorte


Drucken:
4

Zutaten

16 Stück

Mohntorte

  • 190 Gramm Zucker
  • 4 Stück Eier
  • 200 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100 Gramm Mohn

Füllung

  • 1 Glas Wild-Preiselbeeren
  • 1-2 Päckchen Tortenguss, rot
  • 4 Stück Bananen
  • 500 Gramm Sahne zum Schlagen, 30-40 % Fett
  • 2 Esslöffel Kakaopulver
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Biskuitteig herstellen
  1. Closed lidZucker und Eier mit Schmetterlingen 3 Minuten/Stufe 3/50 Grad schaumig rühren. Mehl und Backpulver sieben und Mohn untermischen. Mischung dazu geben und auf Sicht unter die Eismasse rühren. In eine Springform geben und bei 180 Grad 25 Minuten abbacken. Boden erkalten lassen und einmal durch schneiden.

    Wild-Preiselbeeren, eventuell etwas Zucker und Tortenguss in den Closed lid geben und ca 8 Minuten/100 Grad/Counter-clockwise operation kochen. Auf den untersten Boden( mit Tortenring) geben, abkühlen lassen. Banane längst durchschneiden und auf die Preiselberren geben. Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steifschlagen auf die Bananen geben, zweiten Boden auflegen noch eine Schicht Sahne darauf und mit mit Kakaopulver verziehen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Genau, Weihnachten naht und diese Torte scheint...

    Verfasst von Fannygirl am 18. November 2017 - 13:23.

    Genau, Weihnachten naht und diese Torte scheint mir sehr gut auf die Weihnachtskaffeetafel zu passen. Nach dem Fest gibt es dann die Meinungen der Gäste. Für mich sieht sie sehr lecker aus,da ich ein absoluter Mohnfan bin. Danke schon mal für's Einstellen des Rezepts.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, vielen Dank. So macht Backen Spaß.

    Verfasst von Wiluna am 14. November 2017 - 10:32.

    Tolles Rezept, vielen Dank. So macht Backen Spaß.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das sieht ja toll aus. Da würd ich mir am...

    Verfasst von Civati am 14. November 2017 - 09:09.

    Das sieht ja toll aus. Da würd ich mir am Kuchenbuffet sicherlich ein Stück davon nehmen tmrc_emoticons.-)
    Weihnachten naht - ich glaub ich weiß jetzt was für einen Kuchen ich dieses Jahr beisteure!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muß man die Wild-Preiselbeeren kochen? Könnte...

    Verfasst von diegabi am 14. November 2017 - 08:48.

    Muß man die Wild-Preiselbeeren kochen? Könnte man sie nicht
    auch mit aufgelöster Gelatine verrühren?
    Und wie groß ist deine Springform?
    Und ich werde sie sicher ausprobiert.Smile

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dem kann ich mich nur anschließen, eine...

    Verfasst von WinniT am 14. November 2017 - 08:25.

    Dem kann ich mich nur anschließen, eine wunderschöne Torte, die ich sicher ausprobieren werde.

    LG eine Mohnliebhaberin tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also, das ist mal ein wunderschönes Bild. ...

    Verfasst von di-eos am 14. November 2017 - 08:02.

    Also, das ist mal ein wunderschönes Bild. Love
    Mir kitzelt schon der Gaumen... werde ich auf jeden Fall in mein Weihnachtsmenü einbauen.
    Herzchen schon mal da gelassen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können