3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Muffins mit einem Hauch von Baileys und Karamellkern


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Stück

Teig

  • 3 Eier
  • 200 g Zucker
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 200 g Schmand
  • 50 g Baileys

Füllung

  • 20 Stück Karamellbonbons, z.B. Werther's Original Caramelts

Glasur

  • 100 g Vollmilchschokolade, in Stücken
  • 4 Stück Karamellbonbons
  • 50 g Sahne

außerdem:

  • 20 Stück Muffin-Papierförmchen
  • 2 Muffin-Backformen (12-er)
  • Schokoladendekor, z.B. Zebra-Röllchen und Herzchen oder kleingewürfelte Karamellbonbons
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Backofen auf 175°C vorheizen.

    2. Eier und Zucker in den Mixtopf geben und 45 Sek./Stufe 5 aufschlagen.

    3. Mehl, Backpulver, Schmand und Baileys zugeben und 45 Sek./Stufe 5 unterrühren.

    4. Papierförmchen in die Vertiefungen beider Muffin-Backformen geben (ca. 20 Stück), Förmchen bis zur Hälfte mit Teig füllen, jeweils 1 Karamellbonbon in jedes Förmchen geben und anschließend alle Förmchen bis auf ca. 2/3 gleichmäßig mit Teig auffüllen.

    5. Auf mittlerer Schiene ca. 20 - 25 Minuten bei 175°C (Ober-u. Unterhitze) goldbraun backen.

    6. Während sich die Muffins im Backofen befinden den Mixtopf spülen und abtrocknen.

    7. Muffins aus dem Ofen nehmen und in der Backform etwas abkühlen lassen.

    In der Zwischenzeit die Glasur zubereiten:

    1. Vollmilchschokolade und Karamellbonbons in den Mixtopf geben. 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    2. Sahne zugeben und 2 Min./50°C/Stufe 3 schmelzen. Die fertige Karamellglasur ca. 5 Minuten abkühlen lassen, bevor die noch lauwarmen Muffins damit glasiert werden. Nach Belieben dekorieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Muffins am besten ganz frisch genießen.

Wer es lieber weniger süß mag, glasiert die Muffins nicht großflächig, sondern besprenkelt sie nur dekorativ.

Auch ganz köstlich mit einem Schlagsahnehäubchen und etwas Glasur darüber.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Likörchen und Karmellbonbons habe ich immer...

    Verfasst von Petra Schäfer am 31. Oktober 2016 - 13:02.

    Likörchen und Karmellbonbons habe ich immer da. Also gleich ausprobiert und so genial lecker!Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ric_mi hat geschrieben:...

    Verfasst von Schniggerle am 30. Oktober 2016 - 23:21.

    ric_mi hat geschrieben:
    Hallo Schniggerle, ich nehme immer die weichen Bonbons. Manchmal auch die in Schokolade. Beide Varianten schmecken sehr lecker. Smile


    Vielen lieben Dank für deine schnelle Antwort. Werde sie demnächst testen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Schniggerle, ich nehme immer die weichen...

    Verfasst von ric_mi am 30. Oktober 2016 - 23:18.

    Hallo Schniggerle, ich nehme immer die weichen Bonbons. Manchmal auch die in Schokolade. Beide Varianten schmecken sehr lecker. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! ...

    Verfasst von Blondi051071 am 30. Oktober 2016 - 22:41.

    Sehr lecker!

    Mache ich jetzt öfters

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmmh die sind bestimmt lecker

    Verfasst von Schniggerle am 30. Oktober 2016 - 21:08.

    Mmmmh die sind bestimmt lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere und ausgefallene Muffins! einfach...

    Verfasst von 151And1 am 30. Oktober 2016 - 19:05.

    Sehr leckere und ausgefallene Muffins! einfach zubereitet. Perfekt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können