3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nuss-Schoko-Makronen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 200 g Zartbitter-Schokolade
  • 100 g Walnüsse
  • 4 Eiweiß
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 50 g Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Vanillezucker, selbstgemacht
5

Zubereitung

  1. Schokolade und Nüsse in den Closed lid geben, 7 sec / Stufe 6 hacken und umfüllen.

     

    Eiweiß mit Zitronensaft steif schlagen. (Siehe Grundkochbuch!!!)

    (Entweder in separatem Gefäß mit Handrührgerät oder vorher den Closed lid mit heißem Salzwasser 10 sec / Stufe 10 ausspülen).

     

    Dann in das steife Eiweiß denZucker, Zimt und Vanillezucker bei 3 min / Stufe 4 einrieseln lassen.

     

    Schokolade und Nüsse vorsichtig mit Spatel untermengen.

     

    Mit Eisportionierer oder 2 Löffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.

     

    180° C Umluft ca. 10 min. backen.                      .

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Häufchen laufen evtl. etwas auseinander.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare