Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nusskuchen


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 100 g Butter oder Margarine
  • 200 g Walnusskerne
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 200 g Zucker
  • 4 Eier, M
  • 250 g Eierlikör

Kuchenglasur

  • 200 g Schokolade
  • 10 g Butter
  • 30 g Wasser
  • 50 g Haselnüsse, grob zerkleinert
  • 50 g Walnüsse, grob zerkleinert
  • 6
    1h 5min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Butter 3min/ 100Grad / Stufe 1 zerlassen.

     Umfüllen und abkühlen lassen.

    Walnüsse und Schokolade  in Stücke 5 sek / Stufe 5 zerkleinern.

    Alle restlichen Zutaten hinzufügen auch die abgekühlte Butter  und und 3min/ No counter-clockwise operationStufe 2 vermengen.

    Teig in einer gefetten Springform 26cm Durchmesser füllen und ca. 45min./ Umluft 200 Grad backen.

     

  2. Kuchenglasur
  3. Schokolade in den Closed lid geben 15 Sek. auf Stufe 8 zerkleinern.

     

    Wasser und Butter hinzufügen und 5 Min. bei 50 Grad auf Stufe 2,5 schmelzen.

    Den abgekühlten Kuchen mit der Schokolade bestreichen und mit den Nüssen bestreuen. Abkühlen lassen.....

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Hält sich lange. Schmeckt auch noch nach einigen Tagen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Kuchen schmeckt hervorragend. Allerdings hatte...

    Verfasst von moewenr7 am 13. November 2016 - 11:50.

    Der Kuchen schmeckt hervorragend. Allerdings hatte ich kein Marzipan mehr, deshalb habe ich 300 g Mandeln verwendet und diese nach dem Mahlen ein bißchen angeröstet. Ansonsten alles gleich belassen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen heute

    Verfasst von 1964HH am 9. Juli 2016 - 18:30.

    Habe den Kuchen heute gebacken und muss sagen einfach gut!!

    Die Schololade für die Glasur habe ich statt mit Butter mit Palmin gemacht und auch ein bisschen länger schmelzen lassen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und einfach! Hält sich

    Verfasst von Mauel am 18. Februar 2016 - 00:00.

    Lecker und einfach! Hält sich sehr lange!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können