3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nussschnecken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

24 Stück

Teig

  • 120 Gramm Milch
  • 1 Esslöffel Vanillezucker selbstgemacht
  • 50 Gramm Zucker
  • 20 Gramm frische Hefe
  • 500 Gramm Mehl 405er
  • 100 Gramm Butter in Stücken
  • 2 Eier

Füllung

  • 200 Gramm gemahlene Haselnüsse
  • 200 Gramm gemahlene Mandeln
  • 200 Gramm brauner Zucker (Rohrzucker)
  • 200 Gramm Sahne
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 1h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Hefeteig
  1. Milch, Vanillezucker, Zucker und Hefe in den Closed lid geben und 2 Min./37°C/Stufe 2 erwärmen.

    Dann Mehl, Butter und Eier dazugeben und 2 Min./Dough mode kneten. Den Teig umfüllen und ca. 30 Minuten gehen lassen. In der Zwischenzeit zwei Backbleche mit Backpapier belegen.

    Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche durchkneten und zu einem großen Rechteck (ca. 30 x 50cm) ausrollen.

     

  2. Nun die Füllung zubereiten:

    gemahlene Haselnüsse, gemahlene Mandeln, brauner Zucker, Sahne und Zimt in den Mixtopf geben und 45 Sek./Stufe 4 verrühren.

     

    Jetzt die Füllung auf die Teigplatte streichen, die Teigplatte von der Längsseite her aufrollen und in ca. 3 cm breite Scheiben schneiden und auf die vorbereiteten Backbleche verteilen.

    Die Nussschnecken nochmal 20 - 30 Minuten gehen lassen. In dieser Zeit den Backofen auf 200° Ober-/Unterhitze vorheizen.

     

    Backbleche nacheinander ca. 20 Minuten backen, abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben oder mit Zuckerguss verzieren, jeder wie er mag tmrc_emoticons.)

     

    Viel Spaß beim nachmachen!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für die Glasur könnt ihr 100 Gramm Puderzucker, 20 Gramm Wasser und 1 TL Zitronensaft oder Rum oder Mandellikör vermischen und über die Nussschnecken pinseln.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es sah alles so vielversprechend aus.........

    Verfasst von Leja123 am 18. März 2017 - 15:11.

    Es sah alles so vielversprechend aus......

    Ich habe sie bei angegebener Temperatur 17 Min.gebacken. Trotz Glasur werde ich sie meinen Gästen nicht anbieten können weil sie einfach nur trocken sind.

    Von mir leider keine Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Schnecken haben uns super

    Verfasst von -Sternle- am 9. März 2016 - 23:39.

    Die Schnecken haben uns super geschmeckt!

    der Teig ließ sich super verarbeiten und ist sehr gut aufgegangen. 

    Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und einfache

    Verfasst von Tatiiii91 am 23. Februar 2016 - 20:33.

    Super lecker und einfache Umsetzung!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider ist die backzeit etwas

    Verfasst von Americangirl74 am 12. Dezember 2015 - 18:29.

    Leider ist die backzeit etwas zu lang. Bei mir waren sie nach 20 minuten schon sehr dunkel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern den Thermi bekommen,

    Verfasst von melli0305 am 28. Oktober 2015 - 15:06.

    Gestern den Thermi bekommen, heute ganz wild ausprobiert =) unter anderem die Nuss Schnecken  Love so einfach, so lecker, die gibt es wieder tmrc_emoticons.) und auch für mich als Anfängerin super leicht gemacht  tmrc_emoticons.) jetzt kann auch ich Hefeteig... tmrc_emoticons.;) Danke für das tolle Rezept tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können