3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nutellakuchen


Drucken:
4

Zutaten

Teig

  • 200 g Margarine, in Stücken
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 5 Eier
  • 1 EL Zimt
  • 1 EL Kakaopulver
  • 0,2 l Rotwein
  • 400 g Nutella
  • 325 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
5

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 175 Grad vorheizen und eine große Kastenform einfetten.

  2. Margarine, Zucker, Vanillezucker und Eier in den Closed lid geben und 1 Min./St. 5 schaumig schlagen.

  3. Kakao, Zimt, Rotwein und Nutella mit in den Closed lid geben und 30 Sek./St. 5 untermischen.

  4. Mehl und Backpulver mit in den Closed lid geben und mithilfe des Spatels 30 Sek./St. 5 unterheben. Diesen Schritt eventuell wiederholen, wenn der Teig noch nicht gut genug vermischt ist.

  5. Den Teig in die vorbereitete Kastenform füllen und für ca. 65 Minuten bei 175 Grad backen. Gartest nicht vergessen und gegebenenfalls noch etwas länger backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Vielleicht schon bei 55 Minuten einen Gartest durchführen, damit man früh genug merkt, wann der Kuchen fertig ist.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Kuchen ist echt Lecker 

    Verfasst von Tante Lissi am 27. Januar 2016 - 18:59.

    Der Kuchen ist echt Lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist spitze. Habe

    Verfasst von Rena-Pauli am 11. Januar 2016 - 16:16.

    Der Kuchen ist spitze. Habe ihn schon das zweite mal gemacht. Konnte prima bei meinen Arbeitskollegen punkten. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können