3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Obstkuchen mit Mascarpone-Quark-Creme


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Obstkuchen mit Mascarpone-Quark-Creme

  • 300 Gramm Butter
  • 300 Gramm Zucker
  • 6 Stück Eier
  • 3 Päckchen Vanillezucker
  • 300 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 500 Gramm Mascarpone
  • 500 Gramm Magerquark
  • 50 Gramm Milch
  • 1-2 Päckchen Tortenguss
  • Früchte nach Wahl zum belegen
  • 6
    50min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Boden
  1. Den Backen auf 160° Umluft vorheizen.
  2. 300 g Butter, 300 g Zucker, 6 Eier und 1 Päckchen Vanillezucker in Closed lid und 2 Min. / Stufe 4.
  3. Dann 300 g Mehl und 1 Päckchen Backpulver in den Closed lid zugeben und 2 Min. / Stufe 4 zu einem glatten Teig verrühren.
  4. Backblech/Form mit Backpapier auslegen und den Teig daraufgeben.
  5. Bei 160° ca. 25. Min. backen und anschließend gut abkühlen lassen.
  6. Creme und Belag
  7. 500 g Mascarpone, 500 g Magerquark, 50 g Milch und 2 Päckchen Vanillezucker in Closed lid geben und 1,5 Min. / Stufe 5-6 cremig rühren. Ggf. mit etwas Zucker nachsüßen.
  8. Die Creme auf dem kalten Kuchenboden verteilen und glatt streichen.
  9. Mit den gewünschten Früchten belegen.
  10. Ggf. mit weißen Tortenguss bedecken.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Alex...

    Verfasst von Judith2811 am 19. Oktober 2018 - 23:27.

    Hallo Alex
    Muss dir unbedingt mitteilen, dass dieses Rezept einer der allerbesten Obstkuchen ist, die ich je zubereitet habe.
    Natürlich klingt es mit der Mascarpone und dem Magerquark sehr mächtig, aber ..... ist ja auch ein großes Blech und 10 Leute haben da locker was von ..... und die übliche Sahne dazu, kann man sich ja sparen.😉
    Meine Gäasre waren jedenfalls ALLE restlos begeistert und wollen das Rezept.
    Chapeau und danke 👏🏼

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Claudia, bitte entschuldige zuerst meine...

    Verfasst von Alex R. am 14. März 2018 - 16:08.

    Hallo Claudia, bitte entschuldige zuerst meine sehr späte Antwort. Ich habe den Kommentar wohl irgendwie übersehen😕
    Da es sich bei dem Kuchen um einen Blechkuchen handelt, habe ich bei diesem Rezept bisher noch nicht mit einem Tortenring gearbeitet. die Mascarpone und der Quark haben an sich eine recht feste Konsistenz. Diese ist absolut ausreichend bei einem Blechkuchen. Da verläuft nichts. Für eine Torte könnte die Konsistenz durchaus nicht ausreichend fest sein, da die Masse deutlich höher aufgetragen wird.
    Eine Gewichtsangabe für die Früchte kann man pauschal nicht treffen. Diesen Kuchen belege ich z.b. mit verschiedenen Früchten, daher sind die Mengen der verschiedenen Früchte jedesmal unterschiedlich. Anhand von Pfirsichen, könnte ich mir ca. zwei Dosen vorstellen. Dann sollte eine gute Schicht an Früchten vorhanden sein. Aber die Menge an Früchten ist natürlich auch eine Geschmackssache.

    Ich hoffe die Antwort ist auch nach so langer Zeit noch hilfreich für dich. Bitte entschuldige nochmal die lange Wartezeit.

    Gruß
    Alex

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo- mich wuerde interessieren wie der Belag -...

    Verfasst von claudiahebamme am 14. Mai 2017 - 22:57.

    Hallo,- mich wuerde interessieren wie der Belag - also die Creme - fest werden soll,- ich habe nach der Beschreibung Sorge dass der ganze Belag raus läuft wenn ich den Ring von der Form entferne...
    Und eine Mengenangabe zu den Früchten wäre auch schick...Wink
    Bin gespannt - bis dahin liebe Grüße von Claudia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können