3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Ofen-Krapfen (WW - Smarties)


Drucken:
4

Zutaten

22 Stück

  • 125 g Milch 0,1%
  • 150 g Wasser
  • 2 Päckchen Trockenhefe
  • 40 g Zucker
  • 1 Teelöffel Süßstoff
  • 500 g Weizenmehl
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Marmalde, (extra Berechnen)
  • 6
    1h 5min
    Zubereitung 1h 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. -Milch, Wasser, Hefe und Zucker in den Closed lid 2 min/37 Grad/ St. 1

    -Süßstoff, Mehl, Ei und Salz dazugeben 2 min/Dough mode (Teig löst sich sehr leicht aus dem Mixtopf.

    -Teig auf eine leicht bemehlte Fläche geben und zu einem Strang rollen.

    -Davon 22 gleichgroße Teile abstechen und jedes zu einem Krapfen formen.

    -Diese auf ein Backblech mit Backpapier legen und abgedeckt ca. 1 Std. gehen lassen (Größe verdoppelt sich in etwa) 

    - ca 10-12Min/220° Unter-Oberhitze backen

    -abkühlen lassen und danach mit einer Lochtülle mit Marmelade füllen. Wer mag mit Wasser  besrpühen und mit Puderzucker bestäuben

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe das Rezept von meiner Freundin Melanie. 

Für die WWler: 1 Stk. hat 3 SP (Marmelade muss extra berechnet werden)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sie sind echt lecker!!!!

    Verfasst von Mena180582 am 16. Februar 2016 - 23:10.

    Sie sind echt lecker!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ach cool. Hier ist ja das

    Verfasst von LemonGirl1982 am 13. Februar 2016 - 07:53.

    Ach cool. Hier ist ja das Rezept aus der FB-Gruppe tmrc_emoticons.-)

    Die muss ich mal unbedingt ausprobieren.

    Herzchen lass ich schon mal da.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können