3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Oma 's Rührkuchen mit Nektarinen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Rührteig

  • 4 Stück Nektarinen, in viertel ohne Stein
  • 200 g Zucker
  • 250 g Butter, weich
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 400 g Mehl, 405er
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 200 g Milch
  • 5 Stück Eier, M

  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 4 Stück Nektarinen auf Stufe 5 / 3sec. zerkleinern umfüllen

    Closed lid muss nicht gespült werden

    200gr. Zucker ,1 Päckchen Vanillezucker und 5 Eier 1min auf Stufe 5 cremig rühren ,dann weiche 200gr.Butter, 400gr.Mehl ,1 Päckchen Backpulver und 200 gr. Milch dazu auch nochmal 1min auf Stufe 5 rühren.

    Nektarinen auf Stufe 4Counter-clockwise operation 10 sec. untermischen

    Alles in eine 28er Backform gefettet füllen, dann in den vorgeheizten Backofen auf 180 Grad 60 Minuten auf Ober/Unterhitze backen
10
11

Tipp

Man kann den Kuchen vor dem backen mit Mandelstifte bestreuen und nach dem backen mit etwas Puderzucker bestäuben. ...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es ist ein recht feuchter Kuchen,wir mögen ihn so...

    Verfasst von wothan am 7. September 2017 - 08:13.

    Es ist ein recht feuchter Kuchen,wir mögen ihn so 😕
    Ich bin mit 200 g Gramm Milch zufrieden.....
    ist halt Geschmackssache. ....!?

    LG. .....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meiner Meinung nach ist da zu viel Milch angegeben

    Verfasst von Frismar am 11. Juni 2017 - 02:19.

    Meiner Meinung nach ist da zu viel Milch angegeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Halloumlchen - ich habe heute Abend diesen Kuchen...

    Verfasst von Anna1053 am 10. Juni 2017 - 23:00.

    Hallöchen - ich habe heute Abend diesen Kuchen gemacht. Was mir erst beim Zubereiten aufgefallen ist: in der Zutatenliste steht 250 gr Zucker - in der Zubereitung nur 200 gr Ich habe 200 gr genommen. Ansonsten ganz nach Rezept. Jetzt habe ich ihn angeschnitten - aber er ist irgendwie "klebrig" Soll das so sein?? Der Kuchen war schön aufgegangen und nur minimal zusammengerutscht. Danke für Aufklärung. Gruß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können