3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Orangen-Marzipan Spritzgebäck nach meiner Mutter


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

40 Portion/en

  • 100 g Marzipan Rohmasse
  • 100 g Puderzucker
  • 2 Eier
  • 175 g Butter
  • 1 Päckchen Orangenback
  • 150 g Mehl
  • 100 g Speisestärke

Glasur

  • 75 g Kuvertüre
5

Zubereitung

    Puderzucker
  1. Zucker in den Closed lid auf Stufe 10 zu Puderzucker mahlen

  2. Alle anderen Zutaten in den Closed lid geben und mit der Dough mode Stufe zu einem glatten Teig rühren...Alles in die Gebäckpresse und auf ein ungefettetes Blech portionieren.

     

  3. Bei 170° ca 7 Minuten backen.

    So das die Spitzen der Plätzchen braun sind....

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nach Beendigung der Backzeit GANZ VORSICHTIG vom Blech nehmen.. Sind seeehr zerbrechlich....


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Rezept ist toll und die Kekse mega lecker,...

    Verfasst von Nanunana444 am 22. Oktober 2017 - 14:29.

    Das Rezept ist toll und die Kekse mega lecker, Habe den doppelten Teig gemacht.Alllerdings war bei mir der Teig mega klebrig, hab dann noch ca. 150 -200 g Mehl reingeschaut, dann wurde es zwar besser, aber immer noch gut klebrig. Der Teig muss unbedingt kühlen!, hab den Teig ein Teig vorher zubereitet. Dann konnte man ihn super am nächsten Tag verarbeiten. Gibt es bestimmt noch mal wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können