3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Oreo - Cake Pops - ohne backen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

Kugeln

  • 1 Packung Oreo Kekse, (176g)
  • 1 Packung Philadelphia Nature

Verzierung

  • Schokokuvertüre oder Candy Melts
  • Verzierung (z.B. Liebesperlen)

Sonstiges

  • Lollisticks
5

Zubereitung

  1. Alle Oreo-Kekse mit Füllung in den Closed lid geben und zerkleinern, sodass nur noch Pulver übrig bleibt. Einen kleinen Teil des Pulvers beiseite stellen (Notfall-Kekse, falls man zu viel Philadelphia benutzt hat). Nun den Philadelphia langsam zu dem Pulver im Closed lid hinzufügen --> Dough mode. Es muss eine Masse entstehen, die von der Konsistenz her ist wie Knete. Solange das noch nicht ist, mehr Philadelphia hinzufügen. Man benötigt so ca. eine habe Packung vom Frischkäse.  Am Schluss noch die übrigen Keks-Krümel untermischen.

    Der Teig muss muss nun zu Kugeln geformt werden. Jede Kugel sollte 20g wiegen! Dann ist sie weder zu leicht und bleibt später in der Schokolade hängen oder zu schwer und fällt vom Stiel. 

    Ein wenig Kuvertüre schmelzen (ist noch nicht für die Verzierung der Kugeln). Je einen Lollipop-Stick ca. 1cm tief in die Schokolade tauchen und danach vorsichtig in eine Kugel stecken. 

    Wenn jede Kugel einen Stiel hat, müssen die Kugeln in den Kühlschrank. Es dauert ca. eine halbe Stunde, dann sind die Kugeln fest. 

    Weitere Kuvertüre oder Candy Melts schmelzen und nun die kalten Cake Pops kopfüber in die Schokolade tauchen, abtropfen und direkt nach Belieben verzieren. Die Cake Pops zum Trocknen in Styropor oder Ähnliches stellen und trocknen lassen.

    Die Cake Pops halten etwa eine Woche, wenn sie nicht vorher schon vernascht sind tmrc_emoticons.;-)

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Diese Cake Pops ohne Backen sind nicht so aufwändig wie andere...trotzdem sehr lecker tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ca. 10 Cake Pops ergibt diese

    Verfasst von Lanik am 18. April 2016 - 23:44.

    Ca. 10 Cake Pops ergibt diese Menge 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie viele Kugelb ergibt die

    Verfasst von KatjaBen am 18. April 2016 - 23:26.

    Wie viele Kugelb ergibt die Masse ? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das erste mal Cake Pops

    Verfasst von ale33 am 20. März 2016 - 23:03.

    Habe das erste mal Cake Pops gemacht, weil ich sie zum Kindergeburtstag machen will. Naja und bin gleich bei diesem Rezept geblieben. Super lecker und schnell gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein erster Versuch mit Cake

    Verfasst von Zuckerschnitte3 am 17. Januar 2016 - 18:25.

    Mein erster Versuch mit Cake Pops, sie sind gelungen und geschmacklich waren sie auch top!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super super lecker, nur zu

    Verfasst von teesvau am 30. November 2014 - 12:28.

    Super super lecker, nur zu empfehlen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können