3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Oreo-Choclate-Cheesecake


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Boden

  • 30 Oreo Kekse
  • 70 g geschm. Butter

Cheesecake

  • 1 Ei
  • 600 g Frischkäse
  • 300 g Magerquark
  • 130 g Puderzucker
  • 3 EL Backkakao
  • 300 g geschm. Zartbitterschokolade
  • 1 TL Vanillepaste

Ganache

  • 200 g Sahne
  • 200 g Schokolade
  • 3 EL Zucker
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Boden
  1. 1. Die Oreo Kekse in den Closed lid geben und 12 sec./ Stufe 10 zerkleinern. Umfüllen

    2. Butter in den Closed lid geben und 2,5 Min. / Stufe 1 / 90 Grad schmelzen.

    3. Keksbrösel zur geschmolzenen Butter geben und 10 sec. / Stufe 4 vermischen.

    4. In eine Springform geben und fest am Boden drücken.

    5. 5-10 Min im vorgeheizten Backofen backen. Etwas abkühlen lassen.

  2. Cheesecake
  3. 1. Zartbitterschoki in den Closed lid geben und 12 sec./ Stufe 10 zerkleinern. Danach schmelzen. Umfüllen und Closed lid reinigen.

    2. Frischkäse in den Closed lid geben und 20 sec. / Stfe 4 glatt rühren.

    3.Vanillepaste, Puderzucker, Backkakao hinzugeben und 10 sec. / Stufe 4 vermischen. Zum schluss das Ei reingeben und nochmals 10 sec. / Stufe 4 verrühren.

    4. Jetzt die geschmolzene Schoki zur Masse geben und mit dem Spatel vorsichtig unterheben.

    5. Die Masse auf den Oreo Boden geben und 60 Minuten bei 175 Grad backen.

  4. Granache
  5. 1. Die Schokolade in den Closed lid S5 sec. / Stufe 5 zerkleinern. 2. Sahne dazugeben und 2,5 Minuten/50C/Stufe 2 (Masse muss cremig sein)  verrühren. 

    3. In eine Schüssel umfüllen und 1 Stunde in den Kühlschrank stellen,

     

    4.Dann auf den Cake verteilen und mindestens 2 Stunden  im Kühlschrank lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn der Cheesecake komplett ausgeküht ist kann er noch mit Schoki Dekoriert werden.

 

Das Rezept fand ich bei chefkoch.de Danke an Cook_Bakery, hab es etwas nach meinen belieben verändert


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Kuchen ist lecker, aber

    Verfasst von denili am 8. August 2016 - 11:48.

    Der Kuchen ist lecker, aber ziemlich deftig und süß.  Typisch amerikanisch. 

    Den Quark habe ich aber nicht reingemacht. Stand nicht in der Zubereitung, habe es dann vergessen. Das hat dann wahrscheinlich auch gefehlt. Die "Käsemasse" war sehr fest und so sah der Kuchen bei mir später auch wie ein einfacher Schokokuchen aus und nicht wie ein Cheesecake.

    Ich habe anstatt Vanillepaste Vanillepulver genommen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da der Puderzucker ja erst

    Verfasst von Tigerlilly2503 am 8. Februar 2016 - 20:53.

    Da der Puderzucker ja erst bei der Käsemasse kommt, hab ich nicht mehr dran gedacht und musste dann den Topf noch mal spülen, um den Puderzucker zu machen. Vielleicht könnte man das noch als 1. Punkt einfügen. Und bei mir waren die 10 Sec bei Punkt 3 zu kurz, da war noch gar nichts richtig verrührt, ich hab je 30 sec benötigt.

    Aber davon abgesehen, ist der Kuchen super geworden. Jetzt steht er im Kühlschrank und wartet darauf, morgen verzehrt zu werden. Ich gehe davon aus, dass er super schmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, hatte jedoch

    Verfasst von Paia am 6. Februar 2016 - 16:58.

    Sehr lecker, hatte jedoch keine Lust nach dem Schmelzen der Schokolade den Closed lid zu spülen, habe alle Zutaten gleichzeitig verrührt und der Kuchen ist perfekt geworden  tmrc_emoticons.)

    Love - Peace -Happiness , don't feet the hippies

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, an welcher Stelle

    Verfasst von Lebensmuster am 6. Februar 2016 - 16:42.

    Hallo, an welcher Stelle kommt den der Quark hinzu?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie groß soll die springform

    Verfasst von triker am 2. Februar 2016 - 21:27.

    Wie groß soll die springform denn sein, ich habe von 16-28 cm alles.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja genau, was ist

    Verfasst von bambi13 am 27. Januar 2016 - 22:52.

    Ja genau, was ist Vanillepaste und wo gibts die

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wo bekommt man denn die

    Verfasst von LangeI am 25. Januar 2016 - 10:43.

    wo bekommt man denn die Vanillepaste her? tmrc_emoticons.|

    Der Kuchen klingt so lecker da hab ich die Kalorien schon drauf nur vom lesen, aber ich mach ihn trotzdem tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei welcher Stufe und

    Verfasst von cucina di mama am 20. Januar 2016 - 21:35.

    Bei welcher Stufe und Temperatur schmelzen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen sieht köstlich

    Verfasst von Machet am 20. Januar 2016 - 20:46.

    Der Kuchen sieht köstlich aus!!!!

    Ich werde ihn bald nachbacken - nur: was ist Vanillepaste?!?!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können