Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Osternester


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Stück

Muffinförmchen, grüne Lebensmittelfarbe, Puderzucker und Zuckereier

  • 150 g brauner, Zucker
  • 2 Stück Eier,M
  • 250 g Butter
  • 500 g Mehl
  • 10 g selbstgemachter Vanillezucker
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung :
  1. Zucker und Eier in den Closed lidgeben und 15 sek.Stufe 4 verrühren. Dann Butter in Stücke dazu geben und 1 min Stufe 5 verrühren. Jetzt das Mehl und der selbstgemachte Vanillezucker dazu geben und für 3 min Dough modekneten. Teig ausrollen und mit Hilfe von einem Glas 20 Kreise ausstechen. Diese in die vorbereiteten Muffinformen geben. Den restlichen Teig mit grüner Lebensmittelfarbe einfärben. Nun kommt das Beste der grüne "Gras "Teig wird mit Hilfe einer Knoblauchpresse in die Teigkreise gepresst, mit einem Messer oder einer Teigkarte gepresstes "abschneiden ".Für 20 -25 min in den vorgeheizten Backofen bei 160 Grad backen. Etwas Puderzucker grün einfärben  (nicht mit  viel Wasser sonst wird es zu flüssig )nun auf die ausgekühlten Nester einen grünen Klecks drauf streichen und mit Eiern dekorieren. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe mit dem Spatel etwas nachgeholfen ,als der Teig geknetet wurde. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Süße Idee!!!

    Verfasst von Rischi am 18. März 2016 - 14:25.

    Süße Idee!!! tmrc_emoticons.-)

    Schokolade löst keine Probleme...aber das tut ein Apfel ja auch nicht Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können